26.7 C
Stuttgart
Dienstag, 5. Juli 2022

Arla LactoFREE feiert den Weltmilchtag mit echtem Milchgeschmack

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

Milchproduzent Arla stellt erneut das Thema Geschmack in den Vordergrund und bringt mit Arla® LactoFREE weitere laktosefreie Milchprodukte in den Handel, die durch echten Milchgeschmack ohne Kompromisse überzeugen.

Was schmeckt wie echte Milch und ist dabei aus 100% natürlichen Zutaten, weniger süß als herkömmliche laktosefreie Produkte und trotzdem laktosefrei? Ganz klar: Der köstliche Milch-Drink mit vollem Geschmack von Arla® LactoFREE.

Arla® Laktosefrei wird zu Arla® LactoFREE und erweitert im gleichen Zuge das Sortiment ab Mai 2022 um zwei haltbare Milch-Drinks, vollmundigen griechischen Joghurt, cremigen Skyr und leckere Schlagsahne mit hohem Fettgehalt, die auch wunderbar zum Kochen geeignet ist. Mit den neuen laktosefreien Produkten reagiert Arla auf die steigende Nachfrage der Konsumenten. Denn laut Bundesministerium für Ernährung[1] sind immerhin 15% der Deutschen von einer Laktoseintoleranz betroffen, also rund zwölf Million Menschen.

Mittlerweile sehen aber auch Menschen ohne Intoleranz den Verzehr von laktosefreien Milchprodukten als einen Beitrag zu ihrem persönlichen Wohlbefinden[2]. Häufig müssen sie allerdings Kompromisse machen, da laktosefreie Produkte oft recht süß schmecken und man auf echten Milchgeschmack verzichten muss.

Das speziell von der Molkereigenossenschaft Arla Foods entwickelte und patentierte Herstellungsverfahren verhindert den üblicherweise leicht süßlichen Geschmack laktosefreier Milchgetränke und sorgt für einen natürlichen Geschmack. Dazu wird mittels einer speziellen Filtertechnik der Milch ein Großteil ihrer natürlich enthaltenen Laktose (Milchzucker) entzogen. Erst nach diesem Herstellungsschritt wird das Enzym Laktase hinzugefügt, das nun dafür sorgt, dass die restliche Laktose in ihre Bestandteile Glukose und Galaktose gespalten und somit für laktoseintolerante Menschen leichter verdaulich wird.

Arla hat für das patentierte Verfahren in spezielle Anlagen investiert, um sicherzustellen, dass das Filtrationsverfahren den Nährstoffgehalt und die Geschmacksqualität von „Arla® LactoFREE“ erhält. „Laktosefreie Milchprodukte müssen raus aus der Nische, damit Verbraucher im Milchregal an ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Produkte finden und keine Kompromisse beim Genuss eingehen müssen“, sagt Christian Trgo, Product Innovation Director bei Arla Foods Deutschland.

Für Arla® LactoFREE gilt „Lebe, wie’s dir schmeckt!“ und das funktioniert am besten in Kombination mit einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie einer gesunden Lebensweise.

Produkte:

Arla® LactoFREE Milch-Drink 1,5% Fett, je 1l, UVP 2,19 EUR

Arla® LactoFREE Milch-Drink 3,5% Fett, je 1l, UVP 2,09 EUR

NEU (ab KW 23):

Arla® LactoFREE Haltbarer Milch-Drink 1,5% Fett, je 1l, UVP 2,19 EUR

Arla® LactoFREE Haltbarer Milch-Drink 3,5% Fett, je 1l, UVP 2,09 EUR

Arla® LactoFREE Skyr Natur, 42g Protein, 0,2% Fett, 400g, UVP 1,99 EUR

Arla® LactoFREE Greek Style Yogurt Natur, 8% Fett, 400g, UVP 1,99 EUR

Arla® LactoFREE Schlagsahne, 36% Fett, 250g, UVP 1,99 EUR

* Laktosegehalt: <0,03g je 100ml

[1] Quelle: Laktoseintoleranz- BZfE (https://www.bzfe.de/ernaehrung/ernaehrungswissen/gesundheit/unvertraeglichkeiten-frei-von-im-trend/laktoseintoleranz/)

[2] Quelle: https://www.splendid-research.com/de/studie-laktosefrei

Über Arla Foods

Arla Foods ist eine europäische Molkereigenossenschaft und gehört den rund 9.000 Arla Landwirtinnen und Landwirten aus Deutschland, Belgien, Dänemark, Großbritannien, Luxemburg, Schweden und den Niederlanden. Das Unternehmen mit zirka 20.000 Mitarbeitenden erwirtschaftete 2021 einen globalen Umsatz von 11,2 Mrd. Euro. Arla Produkte werden weltweit unter bekannten Markennamen wie Arla®, Castello®, Lurpak® und Puck® in mehr als 100 Ländern der Erde vertrieben. Das Unternehmen ist der weltweit größte Hersteller von Molkereiprodukten in Bio-Qualität. In Deutschland ist Arla Foods mit starken Marken wie Arla Buko®, Arla® Skyr und Arla Kaergarden® vertreten. Deutschland gehört zu den Kernmärkten des Unternehmens. Hierzulande gehört Arla Foods zu den Top Fünf der Molkereibranche und beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter in zwei großen Milchwerken und der Deutschland-Zentrale in Düsseldorf. Etwa 1.500 deutsche Genossenschaftsmitglieder beliefern die Werke mit Milch. Weitere Informationen finden Sie unter www.arlafoods.de

Pressekontakt:
Pressekontakt Arla Foods Deutschland
Markus Teubner, Head of Media Relations
Wahlerstr. 2, 40472 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 1525 4647961
E-Mail: markus.teubner@arlafoods.comPressekontakt PR-Agentur Edelman
Susann Wilke
Am Sandtorkai 50, 20457 Hamburg
E-Mail: arlagermany@edelman.com
Original-Content von: Arla Foods Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -