14.2 C
Stuttgart
Mittwoch, 5. Oktober 2022

Dominik Roth: Wie der junge Münchener zu einem der gefragtesten Headhunter des Landes wurde

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Dominik Roth ist der jüngste Partner und Director bei der global führenden Personalberatung Mercuri Urval. Als Headhunter berät er Hidden Champions und globale Technologieführer aus dem industriellen Mittelstand zu Themen wie Headhunting und Management-Diagnostik. Wie er dabei vorgeht, welche Ergebnisse er erzielt und wie er zu einem der gesuchtesten Headhunter wurde, erfahren Sie hier.

Möchten Unternehmen sich in ihrer Branche etablieren und planbar wachsen, benötigen sie qualifizierte Führungskräfte, die zu ihnen passen. Diese Menschen zu finden und sie einzustellen, stellt jedoch meist eine große Herausforderung dar. Zudem fällt es vielen Unternehmen zunehmend schwerer, Führungskräfte dauerhaft zu halten. Demnach müssen die Verantwortlichen nicht nur die Aufmerksamkeit fähiger Führungskräfte erregen – sie müssen zudem Personen an ihr Unternehmen binden, die dessen Philosophie und Werte teilen. „Im Bereich der Führungskräfte ist es nicht so schwer, gute Kandidaten zu identifizieren, sondern diese zu überzeugen und die richtige Persönlichkeit auszuwählen“, erklärt Dominik Roth.

„Um passende Führungskräfte zu finden, muss man neben klassischen Interviews einen psychologisch-empirischen Ansatz verfolgen und den Fokus auf die Persönlichkeitsdiagnostik legen“, führt der Münchener Personalberater weiter aus. Dominik Roth ist Partner von Mercuri Urval und unterstützt Hidden Champions sowie globale Technologieführer aus dem industriellen Mittelstand bei der Suche nach qualifizierten Führungskräften. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Gebiet der Psychologie. Nebenberuflich bietet der Experte zudem ein umfassendes Coaching für Führungskräfte an, in dem er ihnen beibringt, auf dem verdeckten Arbeitsmarkt an eine interessante Arbeitsstelle zu gelangen. Ferner ist der Headhunter für seinen Karriere-Podcast „CEO Career Code“ bekannt.

So unterstützt Dominik Roth seine Kunden

Als Headhunter sucht Dominik Roth vorwiegend im Auftrag von internationalen Unternehmen nach zu ihnen passenden Führungskräften. Im Rahmen dieser Executive-Search-Prozesse beurteilt er sowohl die fachlichen Kompetenzen einzelner Kandidaten als auch deren charakteristische Persönlichkeitsmerkmale. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf der Psychologie. So macht der Headhunter die Persönlichkeit und Performance von Führungskräften messbar.

Um herauszufinden, welche Kandidaten sich für die Schlüsselpositionen seiner Kunden eignen, nimmt Dominik Roth die Unternehmen während eines ausführlichen Briefings unter die Lupe und generiert ein tiefes Verständnis der Strategie, Kultur und der Unternehmens-DNA. Auf dieser Grundlage identifizieren er und sein Team infrage kommende Personen, kontaktieren sie und überzeugen sie davon, am Prozess teilzunehmen. In der anschließenden Selektion filtert der Experte unter all den Kandidaten die geeignetste Führungskraft auf Basis des geeigneten Track Records und der Persönlichkeit heraus.

Die Ergebnisse sprechen für sich

Dominik Roth ist bereits seit 2013 als Headhunter tätig. In der über 50-jährigen Historie der global erfolgreichen Personalberatung ist er der jüngste Partner und Director. So verwundert es kaum, dass er im Laufe der Jahre zu einem der gefragtesten Headhunter mit herausragenden Ergebnissen aufstieg und mittlerweile ein professionelles Team aus mehreren Mitarbeitern und Senior Beratern führt.

Auch wenn der Großteil der Headhunter über 50 Jahre alt sind, impliziert „Alter“ nicht unbedingt Erfahrung im Executive Search. Dominik Roth verfügt unter anderem über einen Track-Record von über 250 erfolgreichen Executive Searches. Zudem führte er bereits mehr als 500 Executive Assessments durch und begleitete über 300 Gehaltsverhandlungen. In mehr als 2.000 Bewerbungsgesprächen eignete er sich ferner eine umfassende Expertise in den unterschiedlichsten Branchen an.

Dominik Roth und sein Weg zum erfolgreichen Headhunter

Schon in seinem Studium der Wirtschaftspsychologie legte Dominik Roth seinen Fokus auf Personal- und Organisationspsychologie. Zudem schloss er seinen MBA mit Schwerpunkt auf Leadership und Human Resources ab. Während seines ersten Studiums sammelte er im HR und als Researcher bereits erste Erfahrungen im Headhunting-Bereich. Er machte sich in der Branche schnell einen Namen und stieg in der Folge zum jüngsten Partner bei Mercuri Urval und auch in der Branche der Top Executive Headhunter in den letzten Jahren auf.

Trotz seines außergewöhnlichen Erfolges möchte sich Dominik Roth nicht an seiner eigenen Karriere messen lassen. Vielmehr liegt sein Fokus darauf, seinen Kunden bestmögliche Ergebnisse zu bieten und damit die Performance von Unternehmen spürbar zu verbessern – das ist seine Motivation. Zudem liegt ihm viel daran, die Branche des Headhuntings mithilfe seines Podcasts CEO Career Code, der auf Apple, Podcast und Google verfügbar ist, transparenter zu machen, Karrieretipps zu geben und mit Informationen zum Arbeitsmarkt zu unterstützen.

Sie möchten Ihr Team ebenfalls um zu Ihrem Unternehmen passende Führungskräfte erweitern oder sind bereits in einer Führungsposition und suchen eine neue Herausforderung? Dann melden Sie sich bei Dominik Roth (https://www.mercuriurval.com/de-de/contact-us/unsere-berater/germany/munchen/dominik-roth/) und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch!

Pressekontakt:
Dominik Roth
Mercuri Urval GmbH
https://linktr.ee/dominik.rothPressekontakt von Dominik Roth:
Ruben Schäfer
redaktion@dcfverlag.de
Original-Content von: Dominik Roth, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -