6.5 C
Stuttgart
Dienstag, 25. Juni 2024

Entscheidender Faktor in der Kundengewinnung: Warum IT-Unternehmen den Datenschutz nicht länger vernachlässigen können

Top Neuigkeiten

St. Stefan ob Stainz (ots) –

Nicht nur stellt die richtige Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) viele Unternehmen vor komplexe Herausforderungen – sie rückt vor allem auch immer mehr in den Fokus unserer Kaufentscheidungen. Günter Omer ist der Geschäftsführer der tablegray gmbh und hat sich darauf spezialisiert, IT-Unternehmen sowie Software- und App-Entwicklern genau hierbei unter die Arme zu greifen und sie zu diesem Zweck bei der rechts- und datenschutzkonformen Umsetzung ihrer Projekte zu beraten. Warum eine professionelle Abwicklung hierbei unerlässlich ist und wie sie gelingt, erfahren Sie hier.

Die Einführung der Datenschutz-Grundverordnung im Jahr 2018 hat den Stellenwert des Datenschutzes in der Geschäftswelt deutlich erhöht. Viele IT-Unternehmen sowie Software- und App-Entwickler stehen jedoch noch immer vor erheblichen Herausforderungen, wenn es um die rechtskonforme Umsetzung von entsprechenden Richtlinien geht. Zwar erkennen viele von ihnen durchaus den dringenden Handlungsbedarf, allerdings fehlt es ihnen mehrheitlich an Zeit und spezialisiertem Know-how. Zudem hindern sie interne Datenredundanzen und unklare Zuständigkeiten daran, effektive Datenschutzmaßnahmen zu implementieren. „Nicht selten schieben betroffene Firmen das Thema dann eine Weile auf. Damit riskieren sie aber nicht nur rechtliche Konsequenzen, sondern auch einen erheblichen Vertrauensverlust bei ihren Kunden, der sich auf Dauer negativ auf ihr Geschäft auswirkt“, warnt Günter Omer, Geschäftsführer der tablegray gmbh.

„Da der Datenschutz immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist es für IT-Unternehmen sowie Software- und App-Entwickler unerlässlich, die rechtlichen Rahmenbedingungen vollumfänglich zu verstehen und umzusetzen“, fügt der Jurist und IT-Experte hinzu. „All das gelingt jedoch nur mithilfe einer ganzheitlichen Strategie, die Technik und Recht nahtlos miteinander verbindet.“ Günter Omer vereint in seiner beruflichen Laufbahn ein tiefgehendes Verständnis für beide Welten: Als ausgebildeter Software-Entwickler und studierter Rechtswissenschaftler bringt er mehr als 17 Jahre Erfahrung als selbstständiger Unternehmer mit. Auf dieser Grundlage konnte er spezialisierte Lösungen für IT-Unternehmen und Entwickler kreieren, die sowohl technisch innovativ als auch rechtlich einwandfrei sind. So hat er schon zahlreichen Unternehmen geholfen, die Herausforderungen im Schnittbereich zwischen Technologie und Recht erfolgreich zu meistern.

Effiziente Datenschutzlösungen nach Maß: Wie die tablegray gmbh ihre Kunden unterstützt

„Je weniger Zeit ein Unternehmer für die Einhaltung von Datenschutzregeln investieren muss, desto besser. Deshalb sehen wir unsere Aufgabe darin, für unsere Kunden ein ‚Wohlfühlpaket‘ zu schnüren, das maximalen Output bei minimalem Zeitaufwand liefert“, verrät Günter Omer. Die Zusammenarbeit mit IT-Unternehmen sowie Software- und App-Entwicklern beginnt dabei stets mit einer tiefgreifenden Analyse der betrieblichen Gegebenheiten. Darauf folgt ein interaktiver Workshop, welcher der Bestandsaufnahme und der Definition notwendiger Maßnahmen dient. Auf dieser Basis erarbeiten die Profis der tablegray gmbh ein maßgeschneidertes Konzept, das die bestehende Datendokumentation rechtlich absichert. Darüber hinaus bieten sie umfassende Datenschutzschulungen für die Belegschaft und kümmern sich um die Erstellung spezifischer On- und Offboarding-Unterlagen.

Im Hinblick auf den zeitlichen Aufwand sind die IT- und Rechtsexperten bemüht, nur minimal ins Tagesgeschäft der Unternehmen einzugreifen – häufig genügen wenige Stunden, um die grundlegenden Prozesse abzubilden. Anders als viele Onlineservices, die lediglich standardisierte Lösungen bieten, zeichnet sich die tablegray gmbh hierbei durch eine individuelle, auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Beratung aus. Dieser Ansatz begründet sich in der tiefgreifenden Expertise und der interdisziplinären Ausrichtung von Günter Omer und seinem Team. Dabei liegt das Hauptaugenmerk immer auf der langfristigen Sicherheit des Unternehmers, ohne die operativen Prozesse unnötig zu verkomplizieren. „Unsere Flexibilität und Schnelligkeit sind entscheidende Vorteile: Wir finden stets einen guten Mittelweg zwischen dem, was rechtlich erforderlich und betrieblich sinnvoll ist. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass unsere Kunden immer auf der sicheren Seite sind“, fasst Günter Omer zusammen.

Klarer Fokus auf Skalierbarkeit: Die tablegray gmbh als Schnittstelle zwischen Datenschutz und Kundengewinnung

„Wir haben schon immer größten Wert darauf gelegt, für jeden unserer Partner das bestmögliche Ergebnis zu erzielen – dabei liegt unser Fokus selbstverständlich auch auf der Optimierung ihrer Kundengewinnung“, erzählt Günter Omer. In der Praxis zeigt sich die Effektivität dieses Ansatzes eindrucksvoll: So konnte ein Unternehmen aus der Steiermark, das ein Onlinekonferenztool entwickelte, durch schnelle und umfassende Unterstützung in Sachen Datenschutz große Abnehmer wie Pharmafirmen und Banken als Partner gewinnen. Die bereitgestellten Datenschutzdokumente erfüllten dabei bereits im ersten Durchlauf die hohen Anforderungen der Rechtsabteilungen jener Kunden. Ein weiteres Beispiel ist ein junges IT-Unternehmen, das in der Technologie führend, jedoch im Bereich der rechtlichen Dokumentation lückenhaft aufgestellt war. Durch gezielte Intervention wurden nicht nur Lizenzvereinbarungen und Endnutzerleistungsverträge erstellt, sondern auch interne Datenschutzrichtlinien entwickelt.

Allerdings ist Günter Omer nicht nur beratend tätig, sondern tritt auch als Speaker auf Fachtagungen auf und steht durchgehend in engem Austausch mit Datenschutzbehörden. Angesichts der oftmals komplexen und uneinheitlichen Rechtslage will er so die Lücke zwischen der rechtlichen und der technischen Welt schließen. Seine Vision für die Zukunft ist demnach klar: Er will vor allem jenen IT-Unternehmen unter die Arme greifen, die schnell skalieren und häufig erst im Nachhinein die Bedeutung von Datenschutz und Rechtskonformität erkennen. Durch die kürzlich eröffnete Niederlassung in der Schweiz strebt er zudem eine verstärkte Präsenz im DACH-Raum an. „Wir wollen die Branche auch weiterhin positiv prägen – und so den unternehmerischen Erfolg unserer Kunden langfristig absichern“, ergänzt Günter Omer.

Sie wollen Ihr Unternehmen ebenfalls datenschutzkonform aufstellen und dadurch auch Ihre Kundenzufriedenheit langfristig erhöhen? Dann melden Sie sich jetzt bei Günter Omer (https://tablegray.com/) und vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch!

Pressekontakt:
tablegray gmbh
Ing. Mag. Günter Omer
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://tablegray.com/
Original-Content von: tablegray gmbh, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -