6.5 C
Stuttgart
Freitag, 21. Juni 2024

Field Service Management Software TabTool PV O&M ermöglicht Wachstum trotz Fachkräftemangel

Top Neuigkeiten

Quickborn bei Hamburg (ots) –

Der schnelle Zubau an Photovoltaikanlagen und der zunehmende Fachkräftemangel stellen Verantwortliche für die technische Betriebsführung von Solarparks vor große Herausforderungen. In dieser Situation ist es entscheidend, eine effiziente und qualitativ hochwertige Betreuung einer wachsenden Anzahl von Projekten sicherzustellen.

Die von der tabtool GmbH entwickelte Field Service Management Software TabTool PV O&M bietet eine innovative Lösung für diese Herausforderungen. TabTool PV O&M unterstützt Betriebsführer und Servicetechniker dabei, Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten effizient zu organisieren und zu dokumentieren. Indem die Software eine optimale Nutzung der vorhandenen Ressourcen ermöglicht, unterstützt sie Unternehmen im Bereich der technischen Betriebsführung dabei, ihr Geschäft auszubauen und eine wachsende Anzahl an Solarparks ohne Qualitätseinbußen zu betreuen.

TabTool PV O&M – bewährte Lösung für die effiziente Betriebsführung von Solaranlagen

Dirk Brockmeyer, CEO der tabtool GmbH, betont: „TabTool PV O&M hat sich als leistungsstarkes Digitalisierungs-Tool bei der Inspektion, Wartung und Instandhaltung von Photovoltaikanlagen bewährt. Durch den Einsatz unserer Software können Unternehmen ihre Betriebsprozesse optimieren und trotz des Fachkräftemangels effizient agieren. Tatsächlich werden bereits rund 10 Prozent der installierten Photovoltaikleistung in Deutschland mit unserer Software geprüft und gewartet“

Zu den Kunden der innovativen Field Service Management Software gehören unter anderem PV Betriebsführungs-Spezialisten wie ENERPARC und greentech. Sie nutzen TabTool PV O&M, um die Steuerung und Dokumentation von Inspektionen sowie Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten an PV-Anlagen effizienter und transparenter zu gestalten. Außerdem optimiert TabTool PV die Kommunikation zwischen Betriebsführern im Büro und den Service-Technikern vor Ort auf den Anlagen.

Abbildung aller Komponenten eines PV-Parks ermöglicht umfassende Service-Historie

TabTool PV O&M ermöglicht eine hierarchische Abbildung aller Komponenten eines Photovoltaik-Parks und erleichtert so die Wartung und Instandhaltung. Denn Solarteure können in der TabTool App zum Beispiel schon vor der Fahrt zu einem Solarpark nachsehen, welche Komponenten in diesem verbaut sind und welches Werkzeug sie dafür benötigen.

Durch die Nutzung der App auf Mobilgeräten können PV-Servicetechniker sämtliche Arbeitseinsätze direkt auf der Anlage dokumentieren. Dadurch entsteht eine umfangreiche digitale Service-Historie, die alle in einem Solarpark aufgetretenen Störungen, Mängel und die durchgeführten Maßnahmen zur Behebung auflistet. Auch Informationen zu ausgetauschten Komponenten stehen transparent in TabTool PV O&M zur Verfügung.

Neue Funktionen für eine effiziente Organisation von Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten

Neue Funktionen von TabTool PV O&M, die erstmals auf der Intersolar in München vorgestellt wurden, umfassen ein Einsatzplanungs-Dashboard, in dem Wartungs-, Inspektions- und Reparaturaufträge per Drag & Drop Service-Teams oder einzelnen Mitarbeitern zugewiesen werden können. Darüber hinaus wurde die Arbeitszeiterfassung in TabTool PV O&M vereinfacht und die Funktion zum Setzen von Markierungen auf Anlagenplänen erweitert. Anwender können nun nicht nur einzelne Pin-Markierungen setzen, sondern auch Strecken oder Flächen markieren. Dies ist beispielsweise hilfreich, wenn eine ganze Modulreihe als schadhaft markiert werden soll.

Softwarelösung für die Baubegleitung von Solaranlagen im Utility Scale-Bereich für Q4 2023 geplant

Neben TabTool PV O&M für die Digitalisierung von Wartungs- und Instandhaltungsprozessen bietet tabtool auch die Software TabTool PV Installation an, die die Organisation und Dokumentation des Baus von Dach-Solaranlagen ermöglicht. Des Weiteren befindet sich derzeit eine Lösung für die Baubegleitung von Solaranlagen im Utility Scale-Bereich in der Entwicklung. Diese wird voraussichtlich im Herbst 2023 auf den Markt kommen und umfasst unter anderem Funktionen wie Bauzustandsdokumentation, Mängelmanagement und die effiziente Steuerung von Nachunternehmern.

++++++++++++++++++++

Über tabtool

Die tabtool GmbH mit Sitz in Quickborn bei Hamburg entwickelt und vertreibt seit 2014 innovative Software-as-a-Service-Lösungen, die gemeinsam mit Photovoltaik-Profis entwickelt wurden und speziell auf die Anforderungen von PV-Praktikern zugeschnitten sind. Mit TabTool PV O&M und TabTool PV Installation bietet das Unternehmen Cloud-Anwendungen zur Digitalisierung und Standardisierung von Wartungs- und Instandhaltungsprozessen sowie der Organisation und Dokumentation des Baus von Solaranlagen.

Pressekontakt:
Stefanie Asmußen
Tel: +49 4106 96 83-124
Mail: [email protected]
Original-Content von: tabtool GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -