14 C
Stuttgart
Samstag, 30. September 2023

FW Böblingen: Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Böblingen

Top Neuigkeiten

Böblingen (ots) –

Am Samstag,15. Juli 2023 fand in der Feuerwache Böblingen im Röhrer Weg die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Böblingen statt. Um 16.00 Uhr eröffnete und begrüßte Feuerwehrkommandant Thomas Frech die Versammlung. Kameradinnen und Kameraden der Einsatz- und Altersabteilungen, die Jugendfeuerwehr sowie zahlreiche Ehrengäste, darunter Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz, Erster Bürgermeister Tobias Heizmann, Oberbürgermeister a. D. Alexander Vogelgsang, Stadträtinnen und Stadträte, Amtsleiterin Gisa Gaietto, der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands Markus Priesching und die aus der Ferne angereisten Vertreter der Partnerfeuerwehren aus Krems an der Donau sowie aus Sömmerda, fanden bei heißen und sommerlichen Temperaturen den Weg zur Feuerwehr. Bevor es zu den inhaltlichen Themen der Hauptversammlung ging, wurde sich für die Totenehrung von den Plätzen erhoben und in Stille zurück geblickt: Julius Kobialka und Erhardt Krauß waren langjährige Mitglieder der Abteilung Dagersheim und sind im Jahr 2022 verstorben. Zudem wurde an die Kameradin und an den Kameraden der Feuerwehr gedacht, welche in Sankt Augustin bei einem Brandeinsatz tragisch ums Leben gekommen sind. Hier wurde wieder verdeutlicht, welche Risiken der Feuerwehrdienst mit sich bringen kann.

Wer ernten will, muss säen!

Gemäß diesem Sprichwort stellte Jugendfeuerwehrwart Nico Mayan die Arbeit der Jugendfeuerwehr Böblingen vor. Spiel, Spaß und jede Menge Action prägten auch im vergangenen Jahr die Jugendarbeit und die zugleich elementar wichtige Nachwuchsgewinnung der Feuerwehr Böblingen. Besonders gern blickte die Jugendfeuerwehr auf das vergangene Berufsfeuerwehr-Wochenende zurück. Hier dürfen die Jugendlichen 24 Stunden in die Fußstapfen einer Berufsfeuerwehrfrau oder eines Berufsfeuerwehrmannes treten. Ein durch die Jugendleiter aufwendig vorbereitetes Programm beschert den Nachwuchslöschern während dieser Zeit verschiedene Ausbildungseinheiten, kameradschaftspflegende Aktivitäten und natürlich die begehrten und sehr realgetreuen Übungseinsätze. Die mit ihren orangenen und leuchtenden T-Shirts bekleideten Jugendlichen durften sich abschließend mit einem lautstarken „Danke“ über ihren neu erhaltenen Übungsanhänger bei der Stadtverwaltung und dem Gemeinderat bedanken. Mit dieser wertvollen Anschaffung gelingt es ab sofort, auch den jüngeren Kameradinnen und Kameraden aufgrund der niedrigen Höhe an alle benötigten Gerätschaften der Jugendfeuerwehr heranzukommen. Als absolutes Highlight wurde die Jugendfeuerwehr von Kremser Feuerwehrkommandant Gerhard Urschler zu einem BF-Wochenende nach Österreich eingeladen.

Ehrenhafter Abschied und neue Amtsträger

Den Gästen war bewusst, dass es sich in diesem Jahr nicht um eine gewöhnliche, sondern um eine besondere Versammlung handelte. Thomas Frech und Roland Pfau beendeten nach rund fast drei Jahrzehnte langen Amtszeit ihre Ämter als Abteilungskommandant sowie als stellvertretender Abteilungskommandant.

Über Thomas Frech: Kommandant Thomas Frech ist bereits seit 46 Jahren Mitglied der Einsatzabteilung Böblingen und seit 1993 Abteilungskommandant. Er beendet nun nach 30 Jahren sein Amt als Abteilungskommandant der Abteilung Böblingen. Zahlreiche verliehene Ehrungen wie etwa das Feuerwehr-Ehrenzeichen Baden-Württemberg in Gold sowie das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold spiegeln seine erfolgreiche und prägende Arbeit wieder. Thomas Frech bleibt der Feuerwehr Böblingen weiterhin als Gesamtkommandant erhalten.

Über Roland Pfau: Roland Pfau ist ebenfalls bereits seit 46 Jahren Mitglied der Böblinger Einsatzabteilung. Die 27-jährige Amtszeit als stellvertretender Abteilungskommandant sowie die 40-jährige Zugehörigkeit des Ausschusses zeigen, wie einflussreich Roland Pfau für die Feuerwehr Böblingen tätig war. Neben zahlreichen Auszeichnungen war er besonders im Bereich der Feuerwehr-Wettbewerbe aktiv. Als Fachgebietsleiter „Wettbewerbe und Sport“ im Vorstand des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg sowie als Hauptbewerter für traditionelle internationale Feuerwehr-Wettbewerber war Roland Pfau ein geschätzter und gern gesehener Gast auf den nationalen und internationalen Bühnen des Wettbewerbs.

Um die zwei Böblinger Feuerwehr-Uhrgesteine gebührend aus ihren Ämtern zu verabschieden, wich man für eine Überraschung von der eigentlichen Tagesordnung ab. Alte und liebgewonnenen Weggefährten aus dem Feuerwehrwesen betraten die Bühne und waren Teil eines interessanten Bilderrückblickes, der die langen Amtszeiten von Thomas Frech und Roland Pfau nochmals Revue passieren ließ. Emotionale Ansprachen der beiden ehemaligen Amtsträger, ehrende Worte von Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz und Oberbürgermeister a. D. Alexander Vogelgsang rundeten die beachtlichen Amtszeiten von Thomas Frech und Roland Pfau ab.

Unter dem Tagesordnungspunkt Wahlen wurden der zweite sowie dritte ehrenamtliche Feuerwehrkommandant gewählt. In einer geheimen Wahl konnten Thomas Reuter aus Böblingen zum zweiten und Frank Dietzel aus Dagersheim zum dritten stellvertretenden Feuerwehrkommandanten gewählt werden.

Ehrungen und Beförderungen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden Kameradinnen und Kameraden für besondere Leistungen, absolvierte Ausbildungen und langjährige Mitgliedschaften, wie folgt geehrt und befördert:

Ehrenkommandant:

Aufgrund der langjährigen Tätigkeit im Kommandantenamt wurde Roland Pfau zum Ehrenkommandanten der Feuerwehr Böblingen ernannt.

Traditionsnadel Jugendfeuerwehr:

Aufgrund langjähriger Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr Böblingen erhielt Sandra Maisch die Jugendfeuerwehr-Traditionsnadel.

Beförderung zum Feuerwehrmann: Jörg Dominicus, Tobias Gerold und Marcel Ruoff

Oberfeuerwehrmann: Marc Frauenpreiß, Andreas Heinze, Patrick Klusch und Michael Trumpke

Hauptfeuerwehrfrau/Hauptfeuerwehrmann: Elke Zimmermann, Thomas Gärttling, Valentin Georgescu und Paul Tannert

Löschmeister: Daniel Hoffman

Oberlöschmeister: Michael Büker, Christian Kuppinger, Michael Schenzle und Pascal Tartsch

Hauptlöschmeister: Bernd Dietterle

Brandmeister: Christian Barth und Lars Dittus

Die Versammlung gratulierte allen geehrten und beförderten Kameradinnen und Kameraden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Böblingen
Daniel Rieß
Tel: 07031/416900
E-Mail: d.riess@boeblingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Böblingen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -