6.5 C
Stuttgart
Mittwoch, 24. April 2024

FW Konstanz: Gebäudebrand im Paradies

Top Neuigkeiten

Konstanz (ots) –

Am 29.04.2023 gegen 15:56 Uhr wurde in der Wallgutstraße ein Gebäudebrand gemeldet. Daraufhin wurden die Hauptamtlichen Wache sowie die Abteilung Altstadt alarmiert.

Innerhalb kürzester Zeit gingen mehrere Notrufe bei der Feuerwehr und der Leitstelle ein. Aufgrund des massiven Anrufaufkommens wurde das Stichwort erhöht und die Abteilung Petershausen sowie die Führungsgruppe zusätzlich alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die starke Rauchentwicklung. Parallel zum Löschangriff über das Treppenhaus wurde die Evakuierung der Hausbewohner durchgeführt.

Der eingesetzte Trupp konnte zeitnah das Feuer auf einem Balkon lokalisieren und ablöschen. Durch die geborstenen Scheiben der Wohnung drang Rauch in das Gebäude und die Wohnung.

Nachdem der Brand gelöscht war, wurden die andere Wohnungen auf CO kontrolliert. In den umliegenden Wohneinheiten konnten keine erhöhten Werte festgestellt werden, so dass die Bewohner, bis auf die betroffenen Mieter, wieder in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Die Bewohner kamen vorerst bei Bekannten unter.

Nach ca. zwei Stunden konnten die eingesetzten Einsatzkräfte den Einsatz beenden und zu ihren Standorten zurückkehren.

– Einsatzstichwort: Feuer Gebäude II
– Datum: 29.04.2023
– Uhrzeit: 15:56 Uhr
– Einsatzort: Wallgutstraße
– Eingesetzte Kräfte: 44
– Fahrzeuge: 6/44-1, 6/33-1, 6/10-4, 6/44-3, 6/19, 1/44, 1/33,
1/10, 6/14-1

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Konstanz
Fabian Daltoe
E-Mail: [email protected]
https://feuerwehr.konstanz.de/

Original-Content von: Feuerwehr Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -