0.7 C
Stuttgart
Sonntag, 29. Januar 2023

FW Konstanz: Gemeldeter Fahrzeugbrand im Tunnel Waldsiedlung

Top Neuigkeiten

Konstanz (ots) –

Am Abend des 29.11.2022 um 17:23 Uhr wurden die Feuerwehren Reichenau, Allensbach und Konstanz zum Tunnel Waldsiedlung alarmiert.

Gemeldet wurde ein Fahrzeugbrand im Tunnel sowie im Fahrzeug eingeschlossene Personen. Von der Feuerwehr Konstanz wurde neben der hauptamtlichen Wache zusätzlich der Löschbereich Wollmatingen hinzualarmiert.

Vor Ort konnte ein PKW außerhalb des Tunnels angetroffen werden. Dieser brannte entgegen der Meldung nicht. Die Personen konnten ebenfalls alle das Fahrzeug verlassen. Vor Ort wurde von der Feuerwehr Allensbach und Reichenau das Fahrzeug kontrolliert und die Insassen bis zum eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Für die Feuerwehr Konstanz war kein Einsatz erforderlich, so dass diese wieder mit sämtlichen Fahrzeugen einrücken konnte.

Nach ungefähr 60 Minuten konnten alle Einsatzkräfte den Einsatz beenden.

– Einsatzstichwort: B4 UVA Tunnel
– Datum: 29.11.2022
– Uhrzeit: 17:23 Uhr
– Einsatzort: Tunnel Waldsiedlung
– Eingesetzte Kräfte: 27
– Fahrzeuge: 6/44-1, 6/10-4, 7/44-2, 7/19, 7/65 mit Abrollbehälter
Atemschutz

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Konstanz
Fabian Daltoe
E-Mail: presse@feuerwehr-konstanz.de
https://feuerwehr.konstanz.de/

Original-Content von: Feuerwehr Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -