24.2 C
Stuttgart
Donnerstag, 18. August 2022

FW Stockach: Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkersunfall

Top Neuigkeiten

Stockach (ots) –

Am 31.07.2022 wurde die die Abteilung Kernstadt der Freiwilligen Feuerwehr Stockach zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
Bei der Alarmierung wurde noch von einer eingeklemmten Person ausgegangen, bereits vor Ankunft der Feuerwehr konnte dieses allerdings entkräftigt werden.
An der Einsatzstelle unterstützte die Feuerwehr den Rettungsdienst bis ausreichend Rettungswägen vor Ort waren. Aufgrund der großflächig ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden diese abgestreut und der Brandschutz wurde sichergestellt.
Die Feuerwehr unterstützt die Polizei bei der Verkehrsführung, da sich aufgrund des Unfalls ein längerer Rückstau bildete.
Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz für die 17 Einsatzkräfte der Feuerwehr beendet. Vor Ort war die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach
Fabian Dreher
Telefon: 07771-802-616
E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de
www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -