0 C
Stuttgart
Freitag, 27. Januar 2023

FW Stockach: Brand in einem leerstehenden Gebäude

Top Neuigkeiten

Stockach (ots) –

Am 28.12.2022 wurde um 16:43 Uhr die Feuerwehr Stockach zu einem Brand in einem leerstehenden Gebäude gerufen.
Beim Eintreffen der Feuerwehr war eine starke Raucheinwicklung bei einem nicht bewohnten Gebäude sichtbar. Ein Atemschutztrupp drang gewaltsam durch eine Türe in das Erdgeschoss ein. Mit einem Rohr konnte daraufhin der Brand in dem Zimmer gelöscht werden. Bei dem Feuer hatten Autoreifen, die dort gelagert waren, gebrannt. In der Nähe zu diesen befand sich ein gefüllter Öltank, welcher kein Feuer gefangen hatte.
Ein weiterer Atemschutztrupp suchte das gesamte Gebäude ab, um sicher zu stellen, dass sich in dem Gebäude keine Personen befanden. Glücklicherweise konnten keine Personen im Gebäude gefunden werden.
Zur Wasserversorgung wurden ca. 150 Meter Schlauch von einem Hydranten zu einem Löschfahrzeug verlegt.
Während des gesamten Einsatzes unterstützte die Feuerwehr die Polizei bei der Verkehrsabsicherung.
Nach ca. 2 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Diese war mit vier Fahrzeuge und 22 Einsatzkräfte vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach
Fabian Dreher
Telefon: 07771-802-616
E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de
www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -