6.5 C
Stuttgart
Donnerstag, 23. Mai 2024

FW Stockach: Fahrzeugbrand im Untergeschoss eines Parkhauses

Top Neuigkeiten

Stockach (ots) –

Am 19.03.2023 um 16:24 Uhr wurde die Feuerwehr Stockach zu einem Fahrzeugbrand in einem Parkhaus alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte beim öffentlichen Parkhaus in Stockach war eine deutliche Rauchentwicklung in dem Gebäude sichtbar. Der dichte schwarze Rauch kam dabei aus einem Verbindungsgitter zu dem unteren Parkdeck, bei dem sichtbar ein Fahrzeug brannte. In den Untergeschossen des Parkhauses befinden sich vermietete Stellplätze, weshalb der Zugang extra abgeschlossen ist und die Feuerwehr nicht direkt zum Brandobjekt vorrücken konnte.

Ein Atemschutztrupp ging mit einem Rohr vor und demontierte das Gitter im Boden, um so das unter ihnen befindliche Fahrzeug zu löschen. Ein weiterer Atemschutztrupp öffnete im Treppenhaus mit Werkzeug die Zugangstüre zu den unteren Stockwerken.

Nachdem bereits von oben das Fahrzeug grob abgelöscht war, konnte eine weitere Schlauchleitung durch das Treppenhaus direkt zum Brandobjekt verlegt werden. Vor Ort wurde die Motorhaube des konventionell angetriebenen Fahrzeuges (kein Hybrid- oder Elektrofahrzeug) geöffnet und der Motorraum konnte abgelöscht werden.
Das Fahrzeug wurde gegen Wegrollen gesichert und das Fahrzeuginnere auf Personen kontrolliert.

Durch die vorangegangen starke Rauchentwicklung konnte das Parkhaus nicht direkt betreten werden und es musste gewartet werden, bis der Rauch durch die vielen Öffnungen des Parkhauses verzogen war.
Durch die Feuerwehr konnte verhindert werden, dass das Feuer auf weitere Fahrzeuge, welche in dem Parkdeck vorhanden waren, übersprang.

Während der Löscharbeiten war eine Durchfahrt durch den Hägerweg nicht möglich. Der Einsatz dauerte ca. 2 Stunden und die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 28 Einsatzkräfte vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach
Fabian Dreher
Telefon: 07771-802-616
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -