26.7 C
Stuttgart
Dienstag, 5. Juli 2022

FW Stockach: Technische Hilfe und ein Fahrzeugbrand- Zwei Einsätze an einem Tag für die FFW Stockach und FFW Bodman-Ludwigshafen

Top Neuigkeiten

Bodman-Ludwigshafen (ots) –

Am 03.06.2022 wurden um 7:32 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bodman-Ludwigshafen und Stockach gemeinsam zur technischen Hilfe nach Ludwigshafen alarmiert.
Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Baustellen LKW umgekippt war und auf der Beifahrerseite lag. Der Fahrer war nach dem Sturz in der Fahrerkabine eingeschlossen. Die Feuerwehren schafften mit einer Steckleiter, über die Fahrertüre einen Zugang zu dem Fahrer. Für die Rettung des Patienten wurde die Windschutzscheibe aus dem Fahrzeug entnommen. Hierzu wurde die Scheibe mit einer Glassäge ausgesägt. Außerdem nahmen die Feuerwehren die austretenden Betriebsstoffe auf und stellten den Brandschutz sicher.
Nach 2,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.

Am selben Tag wurden um 12.47 Uhr erneut die beiden Feuerwehren alarmiert. Auf der BAB 98 zwischen Auffahrt Stockach Ost und Stockach West wurde ein Fahrzeugbrand gemeldet. Bei der Ankunft wurde festgestellt, dass sich ein Mercedes im Vollbrand befand.
Das brennende Fahrzeug wurde durch zwei Atemschutztrupps mit jeweils einem Rohr gelöscht. Im Rahmen der Löscharbeiten wurden kurzzeitig beide Spuren der Autobahn gesperrt. Die Feuerwehren unterstützen die Polizei bei der Absicherung der Einsatzstelle. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz für Feuerwehr beendet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach
Fabian Dreher
Telefon: 07771-802-616
E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de
www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -