6.5 C
Stuttgart
Montag, 27. Mai 2024

FW Stuttgart: Dachstuhlbrand in leerstehendem Gebäude in Stuttgart-Weilimdorf

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Die Feuerwehr Stuttgart wurde heute gegen 12.16 Uhr zum Dachstuhlbrand eines leerstehenden Gebäudes in der Roßbachstraße in Stuttgart-Weilimdorf alarmiert. Beim Eintreffen schlugen bereits Flammen aus dem Dachstuhl. Durch den Einsatz von zwei Löschrohren über Drehleitern wurde der Brand zügig auf die Dachfläche begrenzt. Ebenso konnten die Einsatzkräfte die Ausbreitung des Brandes auf angrenzende Gebäudeteile mit einem weiteren Löschrohr verhindern. Um alle Glutnester löschen zu können, öffnete die Feuerwehr den Dachstuhl von innen und außen an mehreren Stellen. Sicherheitshalber durchsuchten Einsatzkräfte das unbewohnte Gebäude auf Personen, es wurde niemand angetroffen. Die Einsatzmaßnahmen der Feuerwehr waren nach rund drei Stunden beendet. Die Brandnachschau gegen 17 Uhr ergab keine Auffälligkeiten. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Einsatzkräfte:

Berufsfeuerwehr:

Feuerwache 2 – Löschfahrzeug, Inspektionsdienst, Wechsellader mit Abrollbehälter Atemschutz
Feuerwache 4 – Löschzug

Freiwillige Feuerwehr:

Abteilung Weilimdorf

Rettungsdienst:

Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Rettungswagen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Stuttgart
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Anand

0711 216 73510
[email protected]
www.feuerwehr-stuttgart.de

Original-Content von: Feuerwehr Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -