6.5 C
Stuttgart
Donnerstag, 23. Mai 2024

FW Stuttgart: Feuer in einer Gaststätte /Mehrere Anrufer melden Feuerschein /Feuer im Außenbereich droht überzugreifen

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Mehrere Anrufer meldeten gegen 01:00 Uhr nachts einen Feuerschein sowohl im Bereich Max-Eyth-See als auch im Bereich Stuttgart-Freiberg. Direkt am Neckar brannte es zunächst im Außenbereich einer Gaststätte. Das Feuer griff bereits auf das Gebäude und Teile des Dachstuhls über. Auf Grund der vorgefundenen Lage erhöhte der ersteintreffende Leitungsdienst die Alarmstufe letztendlich auf 2. Alarm, wodurch insgesamt zwei Löschzüge und Sonderfahrzeuge der Berufsfeuerwehr sowie weitere Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr zur Einsatzstelle entsandt wurden.

Die Feuerwehr konnte durch sofort eingeleitete umfangreiche Löschmaßnahmen das Feuer im Außenbereich zügig löschen und so ein komplettes Übergreifen auf das angrenzende Gebäude verhindern. Aufgrund der Lage des Gebäudes im Außenbereich wurde zur Unterstützung der Löschwasserversorgung durch eine Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr eine Löschwasserversorgung aus dem direkt angrenzenden Neckar aufgebaut.
Obwohl das Feuer insgesamt rasch unter Kontrolle gebracht werden konnte, musste die Dachhaut des Gebäudes in Teilen aufwändig geöffnet werden, um Glutnester aufzuspüren. Dies gestaltete sich vor allem im Bereich der mutmaßlichen Brandausbruchsstelle als langwierig. Hier wurde von der Drehleiter mit einer Rettungssäge das Dach geöffnet. Mehrere Trupps arbeiteten unter Atemschutz sowohl von innen als auch von außen, um an alle Glutnester zu gelangen. Insgesamt wurden über 15 Atemschutzgeräte verbraucht.

Anschließend kontrollierte die Feuerwehr alle angrenzenden Bereiche auf den Eintritt von Rauchgasen und entrauchte diese mittels Lüfter. Auf Grund der Lage waren die umliegenden Häuser bis morgens von der Stromversorgung getrennt.

Einsatzkräfte

Berufsfeuerwehr
Feuerwache 1: Kleineinsatzfahrzeug-Türöffnung
Feuerwache 2: Inspektionsdienst, Abrollbehälter-Atemschutz, Gerätewagen-Logistik
Feuerwache 3: Direktionsdienst, Löschzug
Feuerwache 4: Löschzug, Gerätewagen-Messtechnik

Freiwillige Feuerwehr

Abteilung Münster: 2 Löschfahrzuge, Drehleiter
Abteilung Hofen: Löschfahrzeug, Mannschaftstransportfahrzeug
Abteilung Hedelfingen: Gerätewagen-Messtechnik

Rettungsdienst

ein Rettungswagen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Stuttgart
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Anand

0711 216 73510
[email protected]
www.feuerwehr-stuttgart.de

Original-Content von: Feuerwehr Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -