6.5 C
Stuttgart
Montag, 27. Mai 2024

FW Stuttgart: Küchenbrand mit verrauchtem Treppenhaus

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

– Küchenbrand in Stuttgart Mitte

– Treppenhaus verraucht, Brand kann durch Feuerwehr schnell
gelöscht werden

– Eine Person ambulant durch den Rettungsdienst versorgt

Am Mittwochabend meldeten gegen 21:45 Uhr mehrere Personen einen Küchenbrand mit starker Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Kernerstraße in Stuttgart Mitte. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen Teile der Küche in Brand und das Treppenhaus war verraucht. Glücklicherweise befanden sich keine Personen mehr in der Brandwohnung.

Der Brand konnte durch einen Atemschutztrupp der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Ein weiterer Atemschutztrupp kontrollierte das verrauchte Treppenhaus. Abschließend fanden umfangreiche Nachlöscharbeiten statt und die Brandwohnung sowie das Treppenhaus wurde mit einem Hochleistungslüfter entraucht.

Bis auf die Brandwohnung konnten alle Wohnungen im Anschluss wieder durch die Bewohner genutzt werden.

Einsatzkräfte

Feuerwache 1: Löschzug

Feuerwache 2: Inspektionsdienst, Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehälter Atemschutz

Feuerwache 3: Löschfahrzeug

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Stuttgart
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Anand

0711 216 73510
[email protected]
www.feuerwehr-stuttgart.de

Original-Content von: Feuerwehr Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -