6.5 C
Stuttgart
Mittwoch, 19. Juni 2024

FW Stuttgart: Zwischenmeldung – Großbrand nach Explosion in Stuttgart-West – eine Person vermisst

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Aktualisierung zur Meldung der Feuerwehr Stuttgart zum Brandeinsatz nach Explosion (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/161590/5456061):
Die Feuerwehr Stuttgart ist weiter mit einem Großaufgebot an Kräften in Stuttgart-West vor Ort. Der Brand ist unter Kontrolle und wird mit mehreren Rohren, auch über Drehleiter, weiter bekämpft.
Mehrere ausgebrannte Fahrzeuge vor dem betroffenen Gebäude wurden mit schwerem Gerät aufgenommen und beiseite geräumt. Die enge Anliegerstraße erschwert die Arbeiten vor Ort zusätzlich.
Die Einsatzstelle wird aus der Luft durch eine Drohne der Feuerwehr Stuttgart laufend auf Lageänderungen und Glutnester überwacht.
Zwischenzeitlich hat das THW sein Einsatzstellensicherungssystem vor Ort in Stellung gebracht. Damit werden das Trümmerfeld und das Nachbargebäude auf kleinste Bewegungen überwacht.
Spürhunde suchen das abgesicherte Trümmerfeld nach der vermissten Person ab.

Einsatzkräfte vor Ort (Stand 11:40 Uhr)
Feuerwehr: rund 90 Einsatzkräfte und 24 Fahrzeuge;
Rettungsdienst: OrgL-Rettungsdienst, ein Rettungswagen, Rettungshundestaffel mit 3 Fahrzeugen;
THW: Fachgruppen Räumen aus Stuttgart und Schorndorf, Einsatzstellensicherungssystem aus Kirchheim/Teck, Baufachberater aus Ludwigsburg mit ca. 30 Einsatzkräften.
außerdem sind Notfallseelsorger und die Netze BW Gas und Strom vor Ort

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Stuttgart
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Anand

0711 216 73510
[email protected]
www.feuerwehr-stuttgart.de

Original-Content von: Feuerwehr Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -