6.5 C
Stuttgart
Sonntag, 26. Mai 2024

Gap Year Programm der Oetker-Gruppe startet im Oktober 2023 / Bachelorabsolventen können sich vom 01.04. bis 30.05. bewerben

Top Neuigkeiten

Bielefeld (ots) –

Das Gap Year Programm der Oetker-Gruppe geht im Herbst 2023 in die nächste Runde. Das Programm richtet sich an Studierende, die kurz vor dem erfolgreichen Abschluss ihres Bachelorstudiums stehen oder dies schon beendet haben und zum Wintersemester 2024/2025 den Start ihres Masterstudiums planen. Im Gap Year sammeln die Teilnehmer*innen übergreifende und vielfältige Praxiserfahrung. Die Bewerbung erfolgt auf der Website der Oetker-Gruppe (https://www.oetker-gruppe.de/de/karriere/gap-year-programm/faq) vom 01.04. bis zum 30.05.2023.

Folgende Unternehmen der Oetker-Gruppe sind beteiligt: Dr. Oetker (Bielefeld), Conditorei Coppenrath & Wiese (Mettingen), Radeberger Gruppe (Frankfurt/Main, Dortmund), Flaschenpost (Münster), Crafts Unfolded (Bielefeld), Oetker Daten- und Informationsverarbeitung (OEDIV, Bielefeld), Oetker Digital (Berlin) und das Brenners Park-Hotel & Spa (Baden-Baden). Angeboten werden Stationen in den Bereichen Controlling und Finanzen, Personal, Nachhaltigkeit, IT, Marketing, Vertrieb, Supply Chain und weiteren.

Das Programm beinhaltet zwei Praktika und dauert zehn Monate (01.10.2023 bis 31.07.2024). Mit nur einer Bewerbung bekommen die Kandidat*innen zwei Praktika in zwei verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe in Aussicht gestellt. Interessierte Studierende geben bei der Bewerbung ihre Präferenzen an und stellen sich ihr eigenes Wunsch-Programm zusammen. Die Auswahltage mit den eingeladenen Bewerber*innen finden vom 19.06. bis 21.06.2023 statt. Danach wählen die HR-Verantwortlichen der Gruppenunternehmen auf Basis der angegebenen Wunsch-Stationen die zwei finalen Stationen für die Gap Year’ler aus.

„Für Studierende ist das Gap Year Programm ein wertvoller Schritt bei der Karriereplanung und einige Teilnehmer*innen haben auf diesem Weg den Einstieg in die Oetker-Gruppe gefunden“, sagt Celine Stüwe, verantwortlich für das Gap Year Programm im Talent- & HR-Projektmanagement der Oetker-Gruppe.

Auf der Website Oetker-Gruppe (https://www.oetker-gruppe.de/de/karriere/gap-year-programm/faq) gibt es weitere Infos und den Online-Bewerbungsbogen. Ein aussagekräftiger CV und relevante Zeugnisse sind ebenfalls einzureichen. Fragen können gern an Celine Stüwe unter der Telefonnummer +49 (0) 521/155-4067 oder per Mail an [email protected] gestellt werden.

Pressekontakt:
Dr. August Oetker KG
Birgit Deker
Corporate Communication
Tel.+49 (0) 521/155-3125
E-Mail: [email protected]
www.oetker-gruppe.de
Original-Content von: OETKER-GRUPPE, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -