6.5 C
Stuttgart
Samstag, 25. Mai 2024

Huawei Enterprise Service zählt zu den Top 5 in zwei IDC MarketScapes Dienstleistungsranglisten

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

Auf dem Mobile World Congress (MWC) 2023 stellte Huawei seine Full-Stack-ICT-Services und -Skills vor, die Kunden während ihres gesamten Projektzyklus unterstützen. Hua Shuang, Director of Service Marketing & Solution Sales bei Huawei Enterprise BG, sprach in seiner Keynote zum Thema „Schnelleres Entfesseln der Digitalisierung mit 5D-Diensten“. Huaweis umfassendes digitales Servicesystem hilft Kunden effizient bei der Digitalisierung.

Im vergangenen Jahr wurde Huawei von der IDC MarketScape als wichtiger Anbieter für weltweite Support-Services und Cloud Professional Services eingestuft. Die IDC bewertet bei der Erstellung ihrer Berichte fünf Service-Dimensionen: Projektinnovation und -einzigartigkeit, führende und zukunftsweisende Technologien, Implementierungskomplexität, Geschäftswert und -demonstration sowie Marktbeeinflussung und -förderung.

Technische ICT-Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus von Services: Huawei Digital Services bieten Full-Stack-Services, die die Infrastruktur-, Plattform-, Daten- und Service (IPDS)-Ebenen abdecken und Kunden helfen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

ICT-Fähigkeiten für den gesamten Lebenszyklus von Services: Im Gegensatz zu traditionellen technischen Dienstleistungen, die sich ausschließlich auf Produkte und Wartung konzentrieren, helfen Huawei Digital Services den Kunden auf umfassendere Weise bei der Digitalisierung.

– Planung: Dank jahrelanger Digitalisierungserfahrung kann Huawei seine Kunden bei der Entwicklung von Digitalisierungs-Blueprints optimal unterstützen.
– Umsetzung: Das Technologieunternehmen hilft bei der Umsetzung, indem es mit mehreren Anbietern zusammenarbeitet und Vollreihen-, Full-Stack-Technologien mit Kunden-Services zusammenbringt. Um Kunden dabei zu helfen, ihre Services stabil zu betreiben, liefert Huawei innovative Anwendungen, die die Nutzererfahrung (UX) verbessern. Es hilft auch, die digitale Transformation des Unternehmens schneller zu monetarisieren.
– Schulung und Zertifizierung: Huawei bildet hochwertige ICT-Talente für Industriekunden und -partner aus, was die robuste und nachhaltige Entwicklung des Ökosystems der digitalen Transformation fördert.

Huaweis umfassendes digitales Dienstleistungssystem umfasst über 300 Beratungsexperten und 3.000 Industrie-Transformations-Experten sowie umfangreiche Plattformen und Tools. Es bietet weiterhin starke Unterstützung für die digitale Transformationsreise der Kunden.

Weitere Informationen zu Huawei-Digital-Service-Lösungen finden Sie unter: https://e.huawei.com/en/solutions/services.

Informationen zu Huawei

Huawei Technologies ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung und mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung nutzt direkt oder indirekt Technologie von Huawei. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Shenzhen hat weltweit 195.000 Mitarbeiter:innen und ist mit seinen drei Geschäftsbereichen Carrier Network, Enterprise Business und Consumer Business in 170 Ländern tätig. Huawei beschäftigt über 107.000 Mitarbeiter:innen im Bereich Forschung und Entwicklung und betreibt weltweit 16 Forschungs- und Entwicklungscluster sowie gemeinsam mit Partnern 28 Innovationszentren. In Deutschland ist Huawei seit 2001 tätig und beschäftigt über 2.500 Mitarbeiter:innen an 18 Standorten. In München befindet sich das größte europäische Forschungszentrum von Huawei.

Pressekontakt:
Pressekontakt (Enterprise) Huawei Technologies Deutschland GmbH:
Bing Hao
E-Mail: [email protected] (Corporate) Huawei Technologies Deutschland GmbH:
Patrick Berger
Tel.: +49 (0) 30 3974 796 101
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Huawei Deutschland Enterprise, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -