6.5 C
Stuttgart
Dienstag, 27. Februar 2024

HZA-KA: Karlsruher Zoll findet feuerbereiten Revolver in PKW / Fahrer und Beifahrer festgenommen

Top Neuigkeiten

Karlsruhe (ots) –

Am 31.01.2023 kontrollierten Beschäftigte des Hauptzollamts Karlsruhe auf der BAB 5, Rastanlage Bruchsal-Ost, verdachtsunabhängig einen Pkw mit schweizerischer Zulassung.

Bei der Überprüfung des Fahrzeugs entdeckten die Beamten in der Mittelkonsole eine Schusswaffe, genauer einen geladenen Revolver, Kaliber 357 Magnum.
Die beiden Insassen des Pkw wurden daraufhin umgehend festgenommen.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Personen fanden die Zöllner sechs Schuss Munition in der Bekleidung einer Person.
Da keine zwingend erforderliche Erlaubnis vorgelegt werden konnte, wurden gegen den Fahrer sowie den Beifahrer vor Ort Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Die weiteren Ermittlungen werden zuständigkeitshalber im Auftrag der Staatsanwaltschaft von der Zollfahndung übernommen.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Karlsruhe
Alina Holm
Telefon: 0721/1833-1072
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -