13.7 C
Stuttgart
Donnerstag, 29. September 2022

HZA-KA: Karlsruher Zoll spendet 2.500 Euro/ Beschäftigte des Hauptzollamts Karlsruhe spenden an den Verein des KreativHaus e.V.

Top Neuigkeiten

Karlsruhe (ots) –

Einen Spendenscheck über 2.500 Euro überreichte Frau Dr. Berg-Haas, Leiterin des Hauptzollamts Karlsruhe, der Leiterin des KreativHauses in Karlsruhe, Frau Dr. Norvatova.

Das Geld stammt aus dem Erlös eines von den Beschäftigten des Hauptzollamts Karlsruhe eigenfinanzierten Sommerfestes, welches nach langer Corona Pause erstmalig wieder im Juli 2022 stattfand.
Angesicht der aktuellen Lage in der Ukraine beschlossen die Beschäftigten des Hauptzollamts Karlsruhe, den Überschuss dem Verein des KreativHaus e.V. in Karlsruhe zu Gute kommen zu lassen.

Das KreativHaus in der Zeppelinstraße ist ein kulturelles Bildungszentrum für Kinder und Erwachsene. Es beherbergt eine Schule, die die Zweisprachigkeit von Kindern fördert und sich aktuell auch um ukrainische Flüchtlingskinder kümmert und ihnen hier in Deutschland ein kleines Stück Heimat vermittelt.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Karlsruhe
Anne Deubel
Telefon: 0721/1833 – 1070
E-Mail: presse.hza-karlsruhe@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -