6.5 C
Stuttgart
Freitag, 21. Juni 2024

HZA-KA: ZOLL mit Großaufgriff: 106 kg Marihuana in LKW gefunden

Top Neuigkeiten

Karlsruhe (ots) –

Bei einer Kontrolle eines deutschen LKWs, der aus Spanien nach Hamburg fuhr, wurde Ende August bei der Kontrolle der Ladung rund 106 kg Marihuana festgestellt.

Aufgefallen ist dies dadurch, dass zwei Europaletten mehr, als in den Frachtpapieren angegeben, geladen waren. Versehen waren diese Paletten mit sogenannten Tarnladungen.

Der Fahrer wurde unverzüglich festgenommen und das Verfahren zur weiteren Bearbeitung an das Landeskriminalamt Hamburg abgegeben.

Am Folgetag wurden 16 Objekte durchsucht sowie in der Folge gegen sieben Beschuldigte Haftbefehle erlassen, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Karlsruhe
Pascal Griesbach
Telefon: 0721/1833-1060
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -