13.1 C
Stuttgart
Dienstag, 5. Juli 2022

HZA-S: Stuttgarter Zoll kontrolliert auf Großveranstaltung am Cannstatter Wasen

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Am vergangenen Samstag führten Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Stuttgart auf einer Großveranstaltung am Cannstatter Wasen eine Prüfung durch. Es wurden rund 60 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verschiedener Firmen zu ihren Beschäftigungsverhältnissen befragt. Geprüft wurden insbesondere die Branchen Security, Reinigung und Gastronomie, da diese besonders anfällig für Schwarzarbeit sind.
Im Rahmen der Prüfung ergab sich vor Ort der Verdacht mehrerer Verstöße. Acht ausländische Arbeitnehmer waren nicht im Besitz einer entsprechenden Arbeitserlaubnis. Zwei minderjährige Arbeitnehmer wurden nach 22 Uhr angetroffen. Diese wurden des Geländes verwiesen. Auch bei den anderen kontrollierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sind im Nachgang weitergehende Prüfungen notwendig, um zu klären, ob den Beschäftigten die jeweils geltenden Mindestlöhne gewährt wurden. Des Weiteren wird geprüft, ob diese ordnungsgemäß zur Sozialversicherung gemeldet wurden.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Stuttgart
Carolina Röhm
Telefon: 0711/922-2159
E-Mail: presse.hza-stuttgart@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -