6.5 C
Stuttgart
Dienstag, 16. Juli 2024

Innovative mobile Agrivoltaik Anlage „VitiCULT PV mobil“ an der Hochschule Geisenheim in Betrieb genommen

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Die Hochschule Geisenheim hat eine innovative mobile Agri-Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen. Das Pilotprojekt „VitiCULT PV-mobil“, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), verbindet bei einfachem Aufbau Weinbau und Solarstromgewinnung auf einer landwirtschaftlichen Fläche.

Die Anlage, deren Module ohne größeren konstruktiven Aufwand über Rebenneuanpflanzungen aufgestellt werden können, bietet schattenspendenden Schutz. Bei Starkwinden lassen sich die Module automatisch in ein Schutzgehäuse zurückfahren, was eine deutlich einfachere Bauweise ermöglicht. Das neue Anlagenkonzept wurde insbesondere zum Schutz für Neupflanzungen entwickelt, die sich in zunehmend trocken-heißen Jahren nicht gut etablieren. Die modulare Leichtbauweise soll einen unkomplizierten Wechsel zwischen Jungpflanzenanlagen erlauben.

Im Rahmen des Projekts arbeiten die Hochschule Geisenheim University (HGU), das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und die sbp sonne gmbh eng zusammen. Das Fraunhofer ISE, Europas größtes Forschungsinstitut für Solarenergie, hat die Idee der Agri-Photovoltaik (Agri-PV) entwickelt. Die sbp sonne gmbh, ein international tätiger Solarenergie- und Tragwerksplaner, bringt ihre Expertise in der technischen Konzeptentwicklung und Konstruktion ein. Die HGU bringt Weinbauexpertise ein und kombiniert Grundlagenforschung mit praxisorientierten Studien.

Das Projekt wird im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahme „KMU-innovativ“ als Teil eines Verbundprojekts für Energieeffizienz und Klimaschutz unterstützt. Ziel ist es, integrative Lösungen für Klimaresilienz, Energiewende und Pflanzenschutz zu fördern und damit nachhaltige Kulturlandschaften zu stärken.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

– Hochschule Geisenheim University (HGU)

Prof. Dr. Claudia Kammann [[email protected]; +49 6722 502 141];
Prof. Dr. Manfred Stoll [[email protected]; +49 6722 502 141]
Von-Lade-Str. 1, D-65366 Geisenheim, Germany / www.hs-geisenheim.de

– Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Julia Wamsler [[email protected]; +49 761 / 45 88-2007];
Dr. Sebastian Gölz [[email protected]; +49 761 / 45 88- 5228]
Heidenhofstr. 2, 79110 Freiburg, Germany / www.agri-pv.org

– sbp sonne gmbh

Thomas Keck [[email protected]; +49 (711) 648 71-0];
Christian Weinmann [[email protected]; +49 (711) 648 71-0]
Schwabstrasse 43, D-70197 Stuttgart / www.sbp.solar

Pressekontakt:
Frau Johanna Niescken; +49 711 64871-948; [email protected]
Original-Content von: sbp sonne gmbh, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -