6.5 C
Stuttgart
Sonntag, 3. März 2024

Leistungsbericht „Papier 2023“ – Die Papierindustrie in Zahlen

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Die deutsche Papierindustrie hat sich 2022 auch in einem äußerst schwierigen Umfeld gut behauptet. Zahlen und Fakten zur Entwicklung der Branche im vergangenen Jahr präsentiert der diesjährige Leistungsbericht der Branche „Papier 2023“, den der Verband DIE PAPIERINDUSTRIE herausgibt. „Wir sichern mit unseren Produkten den Alltag der Menschen und arbeiten weiter an der Transformation zur klimaneutralen Produktion. Mit unserem Bericht schaffen wir eine hohe Transparenz“, sagte Verbandspräsident Winfried Schaur zur Vorstellung des Berichts. Im Leistungsbericht geben fünf prominente Stimmen aus Politik und Wirtschaft – darunter Bundesfinanzminister Christian Lindner und die nordrhein-westfälische Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie, Mona Neubaur – ihre Einschätzung zum Umfeld der Branche ab.

Die gedruckte Version des Leistungsbericht können Interessentinnen und Interessenten in der Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes per Email an Andreas Geiger ([email protected]) zum Preis von 25 Euro (inkl. MwSt. und Versand) bestellen. In hochwertiger Optik, Haptik und Verarbeitung zeigen dort sechs verschiedene Papiere und Pappen die Vielfalt der Produkte der deutschen Papierindustrie.

Unter https://www.papierindustrie.de/papier-2023 finden sich ab sofort zusätzliche, umfangreiche Statistiken über Produktion, Rohstoffe, Energie und Handel, ergänzt um internationale Zahlen der Papierwirtschaft.

Pressekontakt:
Gregor Andreas Geiger
Geschäftsführer Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
DIE PAPIERINDUSTRIE e. V.
Gertraudenstraße 20
10178 Berlin
T +49 30 92100609-30
M +49 172 2534552
www.papierindustrie.de
[email protected]
Original-Content von: DIE PAPIERINDUSTRIE e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -