19.4 C
Stuttgart
Donnerstag, 7. Juli 2022

Mitgliederstärkster CDU-Ortsverband der Hamburger Elbvororte hat neuen Vorsitzenden

Top Neuigkeiten

Hamburg-Blankenese (ots) –

Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Hamburg-Blankenese am Dienstag, den 26. April 2022, setzte sich der Unternehmer und Abgeordnete der Bezirksversammlung Hamburg-Altona, Dr. Jakob Borgmann (42), souverän gegen die Kandidatin Antje Müller-Möller durch. Als Stellvertreter wählte die Mitgliederversammlung erneut den bisherigen Stellvertreter Pierre Kock (31), der zugleich auch Vorsitzender der Jungen Union in Hamburg-Altona ist. Zusätzlich wurden zwei weitere Stellvertreterinnen gewählt: Die Juristin Natascha P. Möller-Hoberg (46), die auch stellvertretende Vorsitzende des Blankeneser Bürger-Vereins ist, sowie die 27-jährige Jungunternehmerin Anne-Darlin Haff. Als weitere Mitglieder des geschäftsführenden Ortsvorstands wurden als Kassenwartin Victoria Alison Zabel (23), als Mitgliedsbeauftragter Laurin Kobabe (22) und als Schriftführer Jan-Hendrik Bremer (23) gewählt.

Kernziel des neuen Ortsvorsitzenden der CDU-Blankenese und seines Teams ist es, dass die CDU in Hamburg endlich wieder an die Regierung kommt. Mit dem neuen Ortsvorstand und der starken Unterstützung der Mitgliederversammlung sieht sich Borgmann gut gerüstet, dafür einen wichtigen Beitrag leisten zu können: „Mit einem Altersdurchschnitt von 30 Jahren, mit einer fast hälftigen Zusammensetzung von Frauen und Männern, einem großen Kontaktnetzwerk und vielen innovativen Ideen, wie wir unser Hamburg noch lebenswerter machen können, sind wir voller Tatendrang.“

Gute Politik fängt dabei für Borgmann auf der Ebene der Ortsverbände an – denn dort hört man auf dem Marktplatz, im Sportclub und im persönlichen Gespräch mit den Bürgern, wo der Schuh drückt: „Wir werden dafür sorgen, dass die CDU Spitzenklasse darin wird, die Sorgen und Wünsche der Bürger zu hören – und dann Lösungen dafür zu entwickeln, die bei den Bürgern Begeisterung auslösen.“ Eine Herzensangelegenheit ist ihm dabei auch, dass die Politik zukünftig viel öfter gute Ideen der Bürger aufgreift und umsetzt: „Wir verfügen hier bei uns in Hamburg und in den Elbvororten über einen einzigartigen Erfahrungsschatz von exzellent ausgebildeten, kreativen, und kompetenten Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen.“ So ruft Borgmann dann auch interessierte Bürger dazu auf, sich politisch zu engagieren: „Jeder, der sich mit seinen Ideen und Kompetenzen zum Wohle unserer Stadt einbringen möchte, ist in unserem stark wachsenden CDU-Ortsverband Blankenese herzlich willkommen!“

Der CDU-Ortsverband Blankenese ist traditionell einer der stärksten und einflussreichsten Ortsverbände der CDU-Hamburg. Frühere Vorsitzende des Ortsverbandes waren u.a. die ehemalige Präsidentin der Treuhandanstalt, Birgit Breuel, und die heutige stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU, Karin Prien.

Pressekontakt:
CDU-Ortsverband Hamburg-Blankenese
Dr. Jakob Borgmann (Ortsvorsitzender)
Original-Content von: CDU-Ortsverband Hamburg-Blankenese, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -