6.5 C
Stuttgart
Donnerstag, 23. Mai 2024

POL-FR: Folgemeldung zu: Freiburg-Landwasser – größere Menge Altöl auf Bolzplatz entsorgt – hier: Lichtbild

Top Neuigkeiten

Freiburg (ots) –

Ein Lichtbild der Verschmutzung wurde im Anhang beigefügt.

Meldung:

Bei der turnusmäßigen Spielplatzkontrolle wurde durch Mitarbeiter des GuT Freiburg festgestellt, dass Unbekannte im Zeitraum vom Mittwoch auf Donnerstag ca. 60 Liter Altöl illegal auf einem Bolzplatz in der Wirthstraße in Freiburg-Landwasser entsorgt hatten.

Aufgrund der erheblichen Gefährdung des Grundwassers wurde durch das Umweltamt angeordnet, dass der Bereich großflächig ausgebaggert und das belastete Material auf einer Sonderdeponie entsorgt werden musste. Der Bolzplatz bleibt bis auf Weiteres gesperrt.

Der Fachbereich Gewerbe/Umwelt des Polizeipräsidiums Freiburg ermittelt wegen einer Umweltstraftat.

Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Freiburg-Nord unter 0761/882-4221 oder den Fachbereich Gewerbe/Umwelt unter 0761/21689-0

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Spisla
Telefon: 0761 / 882 1015
[email protected]

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -