6.5 C
Stuttgart
Dienstag, 25. Juni 2024

POL-KA: Vielseitiges Informationsangebot der Polizei Karlsruhe auf der offerta 2023

Top Neuigkeiten

Karlsruhe (ots) –

Vom 28. Oktober bis zum 05. November 2023 findet in der Messe Karlsruhe in Rheinstetten die Verbrauchermesse offerta statt. Das Polizeipräsidium Karlsruhe ist mit einem umfangreichen Informations- und Beratungsangebot für Groß und Klein vertreten. Verschiedene Vorträge und Vorführungen runden das Angebot ab.
Sie finden uns täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Halle 2 (Bauen), Stand L.19. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Prävention und Einbruchschutz

Das Referat Prävention ist an allen Tagen für Sie da. Unsere Kolleginnen und Kollegen beantworten wie gewohnt Ihre Fragen rund um die polizeiliche Verkehrsunfall- und Kriminalprävention.

Informationen zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie von unseren Fachberatern der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle. Die Beratung erfolgt kostenlos, neutral und kompetent. Hier können Sie sich auch gleich einen Gutschein für eine sicherungstechnische Beratung bei Ihnen zu Hause sichern.

Einstellungsberatung

Junge Besucherinnen und Besucher, die am Polizeiberuf interessiert sind, haben die Möglichkeit, sich an den Wochenenden sowie am Mittwoch, den 01. November, bei unseren Einstellungsberaterinnen und -beratern über den Polizeiberuf zu informieren.

Vortragsangebote

Für unsere täglichen Impulsvorträge steht uns in uns in diesem Jahr die Blaulicht-Area zur Verfügung. Folgende Themen werden in unseren kurzweiligen Vorträgen behandelt:

– 11.00 Uhr: E-Mobilität (E-Fahrräder und E-Scooter)
– 13.00 Uhr: Gefahren im Internet (außer 28. Oktober und 05.
November)
– 13.30 Uhr: Straftaten an Seniorinnen und Senioren
– 14.00 Uhr Einbruchschutz

Vorführungen

Am Samstag, den 28. Oktober, und am Sonntag, den 05. November, wird unsere Polizeihundeführerstaffel im offerta-Einsatz sein und in der angrenzenden Blaulicht-Area die Arbeit mit Polizeihunden vorstellen. Unsere vierbeinigen Kollegen werden Ihnen einen interessanten Einblick in ihre Arbeit gewähren. Die Vorführungen beginnen jeweils um 13.00 Uhr.

Am Mittwoch, den 01. November um 14.00 Uhr, erwartet Sie auf der Hauptbühne in der Aktionshalle der Messe eine Sondervorstellung. Anhand eines Verkehrsunfalles werden die Polizei, die Feuerwehr, der Rettungsdienst, das Technische Hilfswerk und die DLRG ihre Zuständigkeiten und Aufgaben vorstellen.

Unsere Angebote im Internet

Informationen rund um das Thema Verkehrsunfall- und Kriminalprävention, zum Opferschutz sowie zum Einbruchschutz finden Sie auch im Internet unter:

– Polizeipräsidium Karlsruhe: https://ppkarlsruhe.polizei-bw.de/

– Verkehrsunfallprävention: https://www.gib-acht-im-verkehr.de/

– Kriminalprävention:
https://www.polizei-beratung.de/startseite-und-aktionen/

– Einbruchschutz: https://www.k-einbruch.de/

– Einstellungsberatung und Berufsinformation:

Startseite

Berufsinfo

Kontakt:

Polizeipräsidium Karlsruhe – Referat Prävention – Durlacher Allee 31-33 – 76131 Karlsruhe – Tel.: 0721/666-1201 – Mail: [email protected] – Internet: https://ppkarlsruhe.polizei-bw.de/praevention/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: [email protected]

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -