19 C
Stuttgart
Donnerstag, 7. Juli 2022

POL-KN: (Oberndorf a. N.) Polizeirevier unter neuer Leitung – Artur Rieger in den Ruhestand verabschiedet und Timo von Au als Nachfolger eingeführt

Top Neuigkeiten

Oberndorf am Neckar (ots) –

Seit wenigen Tagen hat das Polizeirevier Oberndorf einen neuen Leiter: Zum 1. Mai folgt Timo von Au Artur Rieger nach, der bisher das Revier in der Neckarstadt leitete.

Bei einer Feierstunde im kleinen Rahmen dankte Polizeipräsident Hubert Wörner am Freitag, 29. April dem bisherigen Revierleiter, Erster Polizeihauptkommissar Artur Rieger, für seine Verdienste und seinen Einsatz und verabschiedete ihn nach fast 42 Jahren im Dienste der Polizei in den Ruhestand. In seiner Ansprache umriss Polizeipräsident Wörner den dienstlichen Werdegang Riegers, der vor seinem Wechsel nach Oberndorf 2020 viele Jahre unter anderem als Referent bei der Verkehrspolizei Zimmern o. R. arbeitete.

Als neuer Leiter wurde Polizeihauptkommissar Timo von Au ins Amt eingeführt. Ihm ist das Oberndorfer Revier ebenfalls nicht fremd, gehört er diesem doch bereits seit Mai 2020 an – unter anderem als Abwesenheitsvertreter des scheidenden Revierleiters. In der Vergangenheit arbeitete von Au in leitender Funktion bei den Polizeirevieren Rottweil und Schramberg. Hubert Wörner wünschte dem frischgebackenen Revierleiter alles Gute und viel Erfolg für seine neue Tätigkeit.

Diesen guten Wünschen schlossen sich die weiteren Teilnehmenden der kleinen Runde gerne an: Kirstin Broszeit als Vertreterin der Schutzpolizeidirektion des Polizeipräsidiums Konstanz, Manuel Seidel als Vertreter des örtlichen Personalrats sowie der Bürgermeister Oberndorfs, Hermann Acker.

Rückfragen bitte an:

Michaela Hirt
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1018
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -