0.1 C
Stuttgart
Freitag, 27. Januar 2023

POL-KN: (Zimmern ob Rottweil/Konstanz) Polizeipräsidium Konstanz verabschiedet obersten Verkehrspolizist in den Ruhestand

Top Neuigkeiten

Zimmern ob Rottweil/Konstanz (ots) –

Der Leiter der Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Konstanz, Polizeidirektor Peter Westhoff, ist nach Ablauf seiner regulären Dienstzeit zum Jahresende in den Ruhestand verabschiedet worden. In einer Feierstunde in kleinem Rahmen dankte der Leiter des Polizeipräsidiums Konstanz, Hubert Wörner, dem künftigen Pensionär für die professionelle Bewältigung der anspruchsvollen Aufgaben im Bereich der Verkehrssicherheit. Er wünschte ihm vor allem Gesundheit und Glück in seinem neuen Lebensabschnitt.
Seinen Dienstsitz hatte Westhoff bei der Verkehrspolizeiinspektion in Zimmern ob Rottweil. Seine Zuständigkeit erstreckte sich aber weit über den Landkreis Rottweil hinaus auch auf die Landkreise Tuttlingen, Konstanz und den Schwarzwald-Baar-Kreis. Auf der Autobahn reichte sein Wirkungsradius sogar von der Schweizer Grenze bis zum Landkreis Böblingen. Der 61-Jährige arbeitete mit vielen Behörden und Institutionen bei der Erstellung von Konzepten zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen, verkehrsrechtlichen Anordnungen, Planungen von Baustellen und Kontrollmaßnahmen zusammen. Zudem hatte er die Fachaufsicht über alle verkehrspolizeilichen Aufgaben im Bereich des Polizeipräsidiums Konstanz und weitere Tätigkeitsfelder in der Überwachung des Güter- und Personenverkehrs, dem Staumanagement und auch der Fahndung nach Straftätern auf der Autobahn.
Westhoff ist in der Region kein Unbekannter. 1998 übernahm er die Leitung des Polizeireviers Villingen. Über leitende Tätigkeiten bei der damaligen Landespolizeidirektion Freiburg und der Polizeidirektion Rottweil kam er 2016 zurück zum Polizeipräsidium Tuttlingen, wo er 2019 die Leitung der Verkehrspolizeiinspektion übernahm. Nach Auflösung des Polizeipräsidiums Tuttlingen und Neuorganisation des Polizeipräsidiums Konstanz übernahm er auch dort wieder das wichtige Ressort der Verkehrs. Peter Westhoff, der in seiner Freizeit Kontrabass spielt, war auch bei seinen 122 Mitarbeitern ein stets beliebter Chef.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -