6.5 C
Stuttgart
Sonntag, 23. Juni 2024

POL-MA: Mannheim: Nach gemeinschaftlichem Raub mit Festnahme vom 27.09.2023 Gegenstände bei den Tatverdächtigen sichergestellt – Eigentümer gesucht

Top Neuigkeiten

Mannheim (ots) –

Wie bereits mit gemeinsamer Pressemitteilung mit der Staatsanwaltschaft Mannheim vom 29.09.2023 mitgeteilt, kam es in den frühen Morgenstunden des 27.09.2023 zu einem versuchten Raub auf eine Fahrradfahrerin in Mannheim-Sandhofen in dessen Folge zwei Tatverdächtige festgenommen wurden und in Untersuchungshaft kamen (vgl. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5615167).

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurden die abgebildeten Gegenstände sichergestellt, die mutmaßlich aus weiteren Straftaten stammen.

Hier gibt es die Bilder noch in einzelner, größerer Ansicht:

Mannheim: Nach Raub mit Festnahme vom 27.09.2023 Gegenstände sichergestellt – Eugentümer gesucht

Die Ermittlerinnen und Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim bitten daher Personen, die ihr Eigentum wiedererkennen oder Hinweise auf die Herkunft der Gegenstände haben, sich beim kriminalpolizeilichen Hinweistelefon unter der 0621/174-4444 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Anneliese Baas
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: [email protected]

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -