11 C
Stuttgart
Montag, 20. März 2023

POL-MA: Mannheim: Zahlreiche Schmuckstücke am Rheinufer gefunden – Eigentümer gesucht!

Top Neuigkeiten

Mannheim (ots) –

Zwei Polizeibeamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarau konnten am 08.01.2023 nach Hinweis einer Spaziergängerin am Stephanienufer am Rhein einen Tresor sowie potentielles Aufbruchswerkzeug, diversen Dokumente, Zertifikate und Schmuckstücke sicherstellen. Ein Teil des mutmaßlichen Diebesguts konnte einem Einbruch über Silvester im Stadtteil Lindenhof zugeordnet werden. Weitere 76 Schmuckstücke stammen aber offenbar nicht aus diesem Einbruch und konnten bislang keinen Eigentümern zugeordnet werden.

Bilder aller sichergestellten Schmuckstücke finden Sie auf der Homepage der Polizei:

https://ppmannheim.polizei-bw.de/mannheim-zahlreiche-schmuckstuecke-am-rheinufer-gefunden-eigentuemer-gesucht/

Die Kollegen der Ermittlungsgruppe Eigentum haben die weiteren Ermittlungen übernommen und fragen daher: Wem gehören diese Schmuckstücke oder wer kann Hinweise geben, wem diese gehören?

Es ist nicht ausgeschlossen, dass diese aus weiteren Einbrüchen oder Diebstahlsdelikten außerhalb Mannheims stammen.

Wer etwas davon wiedererkennt, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst zu melden unter 0621/174-4444.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Anneliese Baas
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -