6.5 C
Stuttgart
Montag, 24. Juni 2024

POL-MA: Schwetzingen: Besuchen Sie uns am Tag der Prävention! Vielfältige Informationsthemen, Vorträge und Mitmachprogramme für Kinder

Top Neuigkeiten

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am 7. Juni 2024 findet zwischen 9 und 16 Uhr der Tag der Prävention im Palais Hirsch in Schwetzingen statt!

Ganztägig erhalten Sie wertvolle Tipps des Referats Prävention des Polizeipräsidiums Mannheim im Umgang mit aktuellen Kriminalitätsphänomenen.

Auf dem Vorplatz des Palais Hirsch können sich Interessierte ganztägig am Informationsfahrzeug zum Thema Einbruchschutz informieren oder praktische Übungen an einem Parcours zur Sicherheit im Straßenverkehr durchführen. Darüber hinaus berät die Verkehrsprävention zu allen Fragen rund um Zweiräder, Pedelecs, E-Scooter und der Suche nach dem richtigen Fahrradhelm.
Zudem wird das Programm durch Informationsstände der Feuerwehr zum Brandschutz sowie einem Loungebereich mit Popcornmaschine der Jugendarbeit Schwetzingen ergänzt.

Im Foyer gibt es diverse Informationsstände zu allen wichtigen Präventionsthemen und der Nachwuchsgewinnung der Polizei. Darüber hinaus ist das Kompetenzzentrum gegen Extremismus vertreten. Konex sensibilisiert durch Prävention zum Thema Extremismus und möchte Radikalisierung durch Beratung und Distanzierungsbegleitung von betroffenen Personen bzw. deren Angehörige frühzeitig verhindern.
Auch für Kinder ist im Foyer etwas geboten: Gemeinsam mit der Kriminaltechnik dürfen dort Fingerabdrücke gesichert oder in einer Fotobox Uniformteile anprobiert werden. Weiterhin gibt es hier für alle polizeibegeisterten Kinder ein tolles Kinderschminken.

Neben anmeldepflichtigen Vorträge für Schulen am Vormittag zu Drogen- und Extremismusprävention sowie Mediengefahren, darf jede/jeder Interessierte am Nachmittag verschiedene offene Vorträge in den Räumlichkeiten des Palais besuchen.

– Für Eltern und Angehörige von Kindern und Jugendlichen gibt es
um 13:30 Uhr einen Vortrag zum verdächtigen Ansprechen von
Kindern und Jugendlichen.
– Ebenfalls um 13:30 Uhr klärt ein IT-Experte über Gefahren in der
digitalen Welt auf.
– Ab 14:30 Uhr dürfen Seniorinnen und Senioren sowie deren
Angehörige an dem Vortrag „sicher.fit.unterwegs“ teilnehmen,
welcher u.a. über Betrugsdelikte und die Sicherheit im
Straßenverkehr im fortgeschrittenen Alter aufklärt.

Das Polizeipräsidium Mannheim und die Stadt Schwetzingen, welche den Tag in gemeinsamer Kooperation ausrichten, freuen sich auf Ihren Besuch!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -