27.4 C
Stuttgart
Dienstag, 5. Juli 2022

POL-MA: Wiesloch: Zwei Fahrraddiebe vorläufig festgenommen, drei Fahrräder sichergestellt – Eigentümer gesucht

Top Neuigkeiten

Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) (ots) –

Bereits am späten Donnerstagabend (19. Mai) wurden zwei Fahrraddiebe im Alter von 15 und 19 Jahren unweit des Tatortes vorläufig festgenommen. Drei Fahrräder wurden sichergestellt. Aufmerksame Zeugen hatten kurz nach 22 Uhr mehrere Personen an den Fahrrädern am Fahrradständer in der Staatsbahnhofstraße zu schaffen machten. Zwei der Tatverdächtigen konnten noch an Ort und Stelle festgenommen werden, den anderen gelang die Flucht. Die beiden Tatverdächtigen wurde eine Astschere sichergestellt, mit der sie offenbar die Fahrradschlösser durchschnitten. Nach ihren erkennungsdienstlichen Behandlungen wurde das Duo wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an. Die Eigentümer der drei Fahrräder,

1. KTM Veneto Cross weiß

2. Merida Yankees rot

3. Wheeler Mountain-Pro Line, schwarz-lila

sind noch nicht ermittelt.

Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -