6.5 C
Stuttgart
Donnerstag, 13. Juni 2024

POL-Pforzheim: (CW/PF) Calw/Pforzheim – Polizeibeschäftige spenden 1350 Euro an Förderverein einer Kinderklinik

Top Neuigkeiten

Calw/Pforzheim (ots) –

Mehr als 1350 Euro haben die Beschäftigten des Polizeipräsidiums Pforzheim am Dienstag an den Verein „Freunde der Kinderklinik Schömberg e.V.“ gespendet

Bei strahlendem Sonnenschein und bei guter Laune fand Anfang Juli das diesjährige Hoffest beim Polizeirevier Calw statt. Für das Fest legten sich viele Polizeibeschäftige tatkräftig ins Zeug um den Kollegen ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken anbieten zu können. Dabei konnte unterm Strich ein stolzer Gewinn in Höhe von über 1350 Euro erzielt werden.

Auch dieses Mal entschied man sich schnell dazu mit diesem ansehnlichen Geldbetrag erneut Gutes tun zu wollen und zu spenden.

Seitens des Polizeipräsidenten Herrn Christian Dettweiler wurde die Spende dann am Dienstag an den Förderverein „Freunde der Kinderklinik Schömberg e.V.“ und deren Maskottchen „Dinolino“ überreicht. Der Vorstand des Vereins Jürgen Krauth-Kopp freute sich sehr und brachte seinen herzlichen Dank zum Ausdruck.

Der Verein, der sich vorwiegend für neurologisch erkrankte Kinder und Jugendliche einsetzt, finanziert sich ausschließlich über Spenden und hat nun einmal mehr die Möglichkeit Herzenswünsche zu erfüllen.

Das Foto zeigt die symbolische Spendenübergabe durch Herrn Christian Dettweiler an Herrn Jürgen Krauth-Kopp. Mit anwesend waren Herr Benjamin Koch (Pressestelle) sowie Herr Nicolai Jahn (Revierleiter Calw).

Banu Kalay, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: [email protected]

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -