0.7 C
Stuttgart
Samstag, 28. Januar 2023

PP Ravensburg: Fred Braun zum Polizeivizepräsidenten des Polizeipräsidiums Ravensburg ernannt

Top Neuigkeiten

Ravensburg (ots) –

Seit Mai dieses Jahres ist der bisherige Leitende Kriminaldirektor Fred Braun Leiter des Führungs- und Einsatzstabs beim Polizeipräsidium Ravensburg, seit Ende September bereits mit der Abwesenheitsvertretung des Polizeipräsidenten beauftragt – nun wurde er offiziell zum Polizeivizepräsidenten befördert. Dieser Tage nahm Braun im Stuttgarter Innenministerium von Innenstaatssekretär Wilfried Klenk die Ernennungsurkunde entgegen. Polizeipräsident Uwe Stürmer ist froh, dass nach der Pensionierung von Bernd Hummel die Nummer Zwei im Polizeipräsidium Ravensburg exzellent besetzt ist: „Fred Braun ist nicht nur ein hervorragender Polizeiführer mit hoher fachlicher Qualifikation, er bringt auch eine ausgeprägte soziale Kompetenz mit, die gerade im Bereich der Mitarbeiterverantwortung, wie sie die Leitung eines Polizeipräsidiums mit sich bringt, unerlässlich ist.“ Der neue Polizeivizepräsident freut sich auf seine neue Aufgabe: „Im Polizeipräsidium Ravensburg begegnen mir hochmotivierte Mitarbeitende. Mit ihnen zusammen den Leitspruch der Dienststelle „Unser Ziel – Ihre Sicherheit“ mit Leben zu erfüllen und als bürgernahe Polizei dafür zu sorgen, dass die Menschen in dieser wunderschönen Region sich sicher fühlen können, ist meine Motivation für dieses herausfordernde Amt“, so Fred Braun.

Zur Person:

Polizeivizepräsident Fred Braun trat 1982 in den Polizeidienst des Landes Baden-Württemberg ein. Nach dem Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst 1994 und dem erfolgreichen Abschluss der Qualifikation für den höheren Polizeivollzugsdienst im Jahr 2000 führte ihn sein Weg ins Landeskriminalamt, wo er verschiedene Dezernate leitete. Es folgten Stationen bei den Polizeidirektionen Tübingen und Balingen in den Jahren 2003 bis 2013, bei denen Braun die Kriminalpolizei und den Führungs- und Einsatzstab leitete. Mit der ersten Polizeireform übernahm Braun 2014 zunächst die Leitung der Kriminalinspektion für Kapitaldelikte beim Polizeipräsidium Tuttlingen, bevor er 2016 wieder ins LKA zurückkehrte. Dort verantwortete er zunächst die stellvertretende Leitung des Kriminaltechnischen Instituts und zuletzt die Leitung der Abteilung für Wirtschafts- und Umweltkriminalität. Privat ist Braun begeisterter Rad- und Wintersportler und verbringt seine Urlaube gerne mit Reisen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Oliver Weißflog
Telefon: 0751 803-1010
E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de
https://www.polizei-ravensburg.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -