4.3 C
Stuttgart
Donnerstag, 1. Dezember 2022

Ratgeber: Warum Bambusbettwäsche ihnen dieses Jahr den Sommer retten kann

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Bereits jetzt hat Europa 2022 eine Hitzewelle erlebt, die regelmäßig alle Rekorde bricht – und dabei haben wir die heißen Monate Juli und August erst noch vor uns. Die höheren Temperaturen können sich dabei auch negativ auf den Schlaf auswirken. Eine in anderen, besonders asiatischen Ländern bewährte Methode, um im Sommer besser zu schlafen, ist die Umstellung auf Bambusbettwäsche.

Bedsure (https://bedsurehome.com/), ein Hersteller von Heimtextilien, nennt drei Gründe, warum Bettzeug aus Bambus eine vernünftige Wahl ist, um im Sommer besser zu schlafen:

1. Thermoregulierende und feuchtigkeitsableitende Eigenschaften

Viskose aus Bambus hilft Ihnen, in schwülen Sommernächten kühl und in kalten Wintern warm zu bleiben, damit Sie das ganze Jahr über einen erholsamen Schlaf haben. Die Mikrospalten in der Bambusfaser verbessern außerdem die Belüftung und leiten Feuchtigkeit vom Körper weg, so dass die Haut atmen kann. Damit ist sie besonders für Ekzemer und Menschen mit besonders empfindlicher Haut geeignet. Außerdem hält sie ektothermische Insekten wie Moskitos fern, die in feuchten Umgebungen besonders gedeihen.

2. Weichheit

Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften von Bambusbettwäsche ist ihre unvergleichliche Weichheit. Ihre natürliche Weichheit macht sie zur idealen Wahl für kleine Kinder, Menschen mit empfindlicher Haut und im Grunde für jeden, der in den heißen Sommermonaten einen guten Schlaf braucht. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass die Bambusfasern beim Waschen immer weicher werden.

3. Nachhaltig

Stoffe auf Bambusbasis gehören zu den nachhaltigsten Materialien in der Heimtextil- und sogar in der Modeindustrie, unter anderem aus den folgenden Gründen:

– Bambus wächst schnell und ist bekannt dafür, dass er Unkraut unterdrückt
– Bambus benötigt zum Wachsen keine Düngemittel oder Pestizide
– Bambus benötigt sehr wenig Wasser
– Bambus verbessert die Bodenqualität und verhindert Erosion
– Bambus absorbiert fünfmal mehr Kohlenstoff als Bäume und produziert 35 % mehr Sauerstoff.

Darüber hinaus ist Bambus bei der Herstellung von Endprodukten biologisch abbaubar und hypoallergen, so dass die Nutzer das Produkt unbesorgt genießen und gleichzeitig das natürliche Ökosystem erhalten können.

Bedsures Bambus-Spannbettlaken können hier (https://www.amazon.de/dp/B09NLK5LXS?th=1) bestellt werden. Bedsure garantiert einen 1-monatigen Rücksende- und Ersatzservice.

Pressekontakt:
Medienkontakt
Finn Partners Europa
bedsure-eu@finnpartners.com
+49 89 89408518
Original-Content von: Bedsure, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -