26.7 C
Stuttgart
Dienstag, 5. Juli 2022

Stefan Pfeifer wird neuer Deutschlandchef von Unilever

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Ab dem 1. Juli 2022 wird Stefan Pfeifer die Leitung der Landesgesellschaft von Unilever Deutschland übernehmen.

Er folgt damit auf Peter Dekkers, der ab Juli den Bereich Nutrition (Nahrungsmittel) für Europa, Australien, Neuseeland, im Mittlerer Osten sowie in der Türkei leiten wird. Darüber hinaus wird Peter Dekkers die niederländischen Geschäfte von Unilever verantworten.

Diese personellen Veränderungen bei Unilever Deutschland finden im Kontext der bereits Anfang des Jahres angekündigten globalen Neuorganisation des Konzerns statt. Zukünftig werden die einzelnen Kategorien des Unternehmens noch stärker im Fokus stehen und als sogenannte Business Groups mit End-to-End Verantwortung geführt. In diesem Zusammenhang wird das lokale Marketing in Deutschland weiter gestärkt.

„Wir freuen uns sehr, dass mit Stefan Pfeifer ein erfahrenerer und geschätzter Unilever-Kollege die Verantwortung für unser Geschäft in Deutschland übernehmen wird. Stefan kennt den europäischen Konsumgütermarkt seit über 20 Jahren, ist multi-funktional und digital aufgestellt und hat gerade in den vergangenen beiden Jahren seine Expertise in der Organisationsentwicklung bestens genutzt, um die Veränderungen in unserer Branche richtungsweisend mitzugestalten. Daher ist es eine logische Konsequenz, dass Stefan nun das komplette deutsche Unilever-Geschäft verantworten wird,“ sagt Peter Dekkers, aktuell Executive Vice President DACH.

Stefan Pfeifer ist gelernter Diplom-Wirtschaftsingenieur. Er startete seine berufliche Karriere 1995 in der Konsumgüterbranche und war in verschiedenen Verkaufs- und General Management Funktionen sowohl in Deutschland als auch im Ausland tätig. Zu Unilever kam er 2018 und verantwortet seitdem den Verkauf. Stefan Pfeifer wird als Deutschlandchef auch weiterhin die Verkaufsorganisation führen.

Pressekontakt:
Media Relations Unilever DACH
Telefon: : +49 40 69639 2164
E-Mail: Mediarelations.de@unilever.com
Original-Content von: Unilever Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -