6.5 C
Stuttgart
Mittwoch, 24. April 2024

SWR / Zur Sache! Extra: Wetter extrem

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

Wie der Klimawandel unseren Alltag verändert / Sondersendung am 27. Juli 2023 um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen und online in der ARD Mediathek

Mehr Starkregen, mehr Trockenheit, mehr Hitzetage: Der Südwesten Deutschlands sieht sich in den letzten Jahren vermehrt mit extremen Wetterereignissen konfrontiert, die zunehmend das Leben der Menschen in der Region beeinflussen. Angesichts dieser brisanten Situation lädt der Südwestrundfunk (SWR) zu einer Diskussionssendung ein, um die Herausforderungen, aber auch Lösungsansätze im Umgang mit den Wetterextremen zu diskutieren.

Britta Krane und Florian Weber moderieren die Livesendung

Die Auswirkungen der Wetterextreme auf die Menschen im Südwesten stehen im Mittelpunkt der Sondersendung „Zur Sache! Extra: Wetter extrem – Wie der Klimawandel unseren Alltag verändert“. Zu sehen ist die Sendung am Donnerstag, 27. Juli 2023 live von 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr im SWR Fernsehen und online in der ARD Mediathek. Es moderieren Britta Krane und Florian Weber. In filmischen Beiträgen schaut die Sendung auf die Klimaanpassungsbemühungen einer Winzer- und Bauernfamilie und zeigt, wie sich Kommunen im Südwesten gegen Hitzewellen wappnen.

Was bedeutet die Trockenheit konkret für den Südwesten?

Die Sendung erinnert an verheerende Fluten und zeigt Gebiete im Land, die unter einer anhaltenden Trockenheit leiden, die in Teilen die Wasserversorgung gefährdet. Daneben geht es aber auch um ganz praktische Alltagsthemen: Ist es schön oder schaurig, wenn sich Urlaub im Südwesten mittlerweile beinahe wie in der Toskana anfühlt? Und was ist eigentlich mit dem schönen grünen deutschen Rasen? Hat der ausgedient?

Diskussionsrunde greift die Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer auf

Die Zuschauerinnen und Zuschauer sind eingeladen, ihre Fragen und Anliegen zu den Wetterextremen im Südwesten live und online unter www.meinswr.de in die Diskussion einzubringen. Die Runde wird diese Fragen berücksichtigen und in der Sendung aufgreifen.

Zu Gast im Studio:

Sven Plöger, ARD-Meteorologe und Buchautor

Joachim Rukwied, Präsident Bundes- und Landesbauernverband Baden-Württemberg

Pia Schellhammer, GRÜNE, Fraktionsvorsitzende Rheinland-Pfalz

Peter Hauk, CDU, Minister für Ländlichen Raum, Forst und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Fotos über ARD-Foto.de

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter http://swr.li/zur-sache-extra-wetter-extrem

Newsletter: „SWR vernetzt“, SWR vernetzt Newsletter

Pressekontakt:
Ursula Foelsch, Tel. 0711 929 11034, [email protected]
Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -