6.5 C
Stuttgart
Donnerstag, 23. Mai 2024

Thüga-Dienstleistungsunternehmen arbeiten unter neuer Dachmarke zusammen

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Mit dem Zusammenschluss unter dem neuen Dachverbund thüga solutions bieten fünf Thüga-Dienstleistungsunternehmen ihren Kundinnen und Kunden umfassende, ineinandergreifende und skalierbare Lösungen auf Basis standardisierter Prozesse an. Das Ziel: mit gebündelten Kompetenzen Lösungen aus einer Hand für Energieversorger, Stadtwerke und Kommunen zu entwickeln.

Mit der Gründung der neuen Dachmarke thüga solutions bündeln providata GmbH, Syneco Trading GmbH, Thüga Assekuranz Services München Versicherungsmakler GmbH, Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG und Thüga SmartService GmbH ihr Know-how. Zusammen decken sie als Plusgesellschaften die immer komplexer werdende Energiewirtschaft fast vollständig ab. Die thüga solutions-Partner wollen mit ihrer gebündelten Expertise die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit der Stadtwerke und kommunalen Energieversorger sichern.

Der Energiemarkt befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Die Herausforderungen der Stadtwerke lassen sich am besten mit einem gemeinsamen Ansatz und gebündeltem Know-how lösen. Als etablierte Spezialisten der Energieversorgung bieten die thüga solutions-Partner ineinandergreifende, innovative und maßgeschneiderte Lösungen an, die ihre Kundinnen und Kunden effektiv und effizient unterstützen. Bereits in den vergangenen Jahren entwickelten die Plusgesellschaften in engem Schulterschluss umfassende Lösungen und setzten Projekte erfolgreich um. Diese Kooperation wird durch thüga solutions noch stärker und nachhaltiger.

Dr. Stephan Vulpus, Geschäftsführer der providata und Sprecher des Leitungsteams der thüga solutions: „thüga solutions steht für ganzheitliche Lösungen im Bereich der Energiewirtschaft und speziell im Kontext der aktuellen Herausforderungen: von erneuerbarer Energie bis Smart City, von Energiebeschaffung über Prozess- und Datenmanagement bis zur digitalen Transformation. Unsere Mission ist es, die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden gemeinsam nachhaltig zu sichern und Perspektiven zu eröffnen.“

Wer ist thüga solutions?

thüga solutions bündelt ihre Kompetenzen in folgenden Themenbereichen:

– Regenerative Energieerzeugung aus Wind und Solar – Projekt-Entwicklung (Thüga Erneuerbare Energien)
– Energiehandelshaus und Prozessdienstleister für den Energiehandel (Syneco Trading)
– Moderne IT-Lösungen und digitale Transformation für die Stadtwerke der Zukunft (Thüga SmartService)
– Prozess- und Datenmanagement in der Energiewirtschaft (providata)
– Versicherungsschutz für Energieversorgungsunternehmen (Thüga Assekuranz)

Im Dachverbund thüga solutions arbeiten die eigenständig agierenden Gesellschaften eng zusammen und treten als Marktpartner gemeinsam auf.

Dr. Matthias Cord, stellv. Vorstandsvorsitzender der Thüga und Mitglied des Beirats der thüga solutions: „Die Plusgesellschaften verstehen sich als Partner von Stadtwerken und Kommunen. Agiler und schneller im Verbund hat thüga solutions das klare Ziel, die Energieversorgung der Zukunft mitzugestalten.“

Premiere auf der E-world – erster gemeinsamer Auftritt

Auf der E-world, der Leitmesse der Energiewirtschaft, präsentiert sich die thüga solutions erstmals mit einem gemeinsamen Messestand (Standnummer 5-430). Messebesucher haben die Gelegenheit, innovative Lösungen für die Herausforderungen der Energiewende kennenzulernen. Die thüga solutions-Partner stellen auch gemeinsam entwickelte Innovationen vor. Die E-world findet vom 23. bis 25. Mai 2023 in Essen statt.

Auf www.thuega-solutions.de können Termine für die E-world gebucht werden.

Pressekontakt:
Sophie Schaack
providata GmbH
[email protected]
Tel. +49 385 755-3314
Original-Content von: Thüga AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -