6.5 C
Stuttgart
Sonntag, 26. Mai 2024

truu launcht neue Produkte

Top Neuigkeiten

Pforzheim (ots) –

Das Unternehmen truu aus Baden-Württemberg hat die Modelle „home 2“ und „mobile 2“ auf den Markt gebracht. Die mehrstufigen Trinkwasserveredlungssysteme für rückstandslos gesundes Wasser sind leichter, effizienter, kompakter, smarter und noch nachhaltiger als ihre Vorgänger. Ab sofort ergänzt zudem die „truu power“-Akkuladestation die Produktpalette. „Stillstand bedeutet Rückschritt“, betont truu CEO Timo Krause. „Auch erfolgreiche Produkte lassen sich optimieren und ergänzen. Daran haben wir hart gearbeitet – und das Ergebnis ‚Made in Germany‘ kann sich sehen lassen.“

Die neue truu home 2

Die neue „truu home 2“ spart im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich an Gewicht und findet aufgrund ihrer kompakten Bauweise selbst in der kleinsten Küche Platz. Sie bietet Effizienz durch digitale Steuerung und ist durch langlebige Materialien besonders nachhaltig und wartungsarm. In 8 Veredlungsstufen wird das Trinkwasser bis hinein in die allerfeinste Molekularebene von Schadstoffen und Umweltgiften befreit. Anschließend fließt das Wasser ausschließlich durch hochreinen V4A-Edelstahl, damit es mit keinerlei Kunststoffverbindungen mehr in Berührung kommt. Ganz nach dem Vorbild der Natur wird dann die hexagonale Kristallstruktur wieder hergestellt und das Wasser anschließend, wie in einem Bachlauf verwirbelt und energetisiert. truu bietet auf die „truu home 2“ eine Herstellergarantie von 30 Jahren inkl. Vor-Ort-Service sowie eine 30-Jahre-Upgrade-Garantie.

Die neue truu mobile 2

Die Veredlungsanlage für den mobilen Lebensstil „truu mobile 2“ wartet mit allen technischen Neuerungen der neuen „truu home 2“ auf. Die leichte, kompakte mobile Einheit mit digitaler Steuerung bietet in einem Aluminiumkoffer flexible Filtertechnik für unterwegs – in der Ferienwohnung, auf dem Boot oder im Wohnmobil. Sie verfügt über einen Saugmodus, der beispielsweise für Flüsse und Bäche genutzt werden kann. Die „truu mobile 2“ kann mit Festanschluss auch zu Hause betrieben werden. Sie wird in Aluminium-Silber und in einer Sonderedition auch in Space-Grau angeboten.

Neu: truu power

Mit der neuen „truu power“ ist man nun zudem auch unabhängig von einer örtlichen Stromversorgung und somit maximal mobil. Die Akkuladestation kann in Verbindung mit der „truu mobile 2“ bis zu 270 Liter reinstes Wasser produzieren. Sie ist mit 220 Volt in zwei Stunden, mit 12 Volt – zum Beispiel im Auto – in 3 Stunden aufgeladen. Ein ebenfalls enthaltenes Solarpanel lädt den Akku in 6 Stunden vollständig auf. Die Wasserproduktion ist auch während des Ladevorgangs möglich.

„Mit unseren neuen Produkten“, so Krause, „haben wir einen Quantensprung gemacht. Maximale Kompaktheit gepaart mit maximaler Unabhängigkeit, und das mit digitaler Technik ‚State of the Art‘ – mehr geht nicht.“

www.truu.com

Pressekontakt:
truu gmbh
Westring 14
DE-75180 Pforzheim
p +49 7231 1333 500
e [email protected]
Original-Content von: truu gmbh, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -