6.5 C
Stuttgart
Mittwoch, 19. Juni 2024

Unternehmensnachfolge im zukunftsstarken Energie-Sektor: M&A-Boutique Nachfolgekontor berät Iwik Energiemanagement bei Verkauf an Officium

Top Neuigkeiten

Wetzlar/Griesheim/München (ots) –

Die Iwik Energiemanagement GmbH, ein hessischer Spezialist für Energiemanagement und Heizkostenabrechnung, wird Teil der Officium GmbH, einer wachstumsstarken Gruppe führender, unabhängiger Mess- und Energiedienstleister. Verkäufer der Anteile sind die Iwik-Gründer und bisherigen Geschäftsführer Manfred und Jürgen Iwik. Nachfolgekontor – im Verbund mit sonntag corporate finance eine deutschlandweit führende M&A-Beratungsboutique für den Mittelstand – hat die beiden Gesellschafter bei der Transaktion exklusiv beraten.

Die Iwik Energiemangement GmbH ist ein im Rhein-Main-Gebiet tätiger, reputationsstarker Full-Service-Anbieter für effizientes Energiemanagement im Bereich Verbraucherdatenerfassung gewerblicher Liegenschaften. 1995 als Teil der Iwik GmbH Griesheim gegründet, wurde die Abteilung für Energiemanagement 2010 vom Mutterkonzern in die neu gegründete Iwik Energiemanagement GmbH ausgegliedert. Heute reicht das Leistungsportfolio des Energiespezialisten aus Hessen von der Beratung über die Installation sowie den Betrieb unterschiedlicher Messgeräte wie Wärme-, Kälte,- Wasser-, Stromzähler und Heizkostenverteiler bis hin zu modernster Verbraucherdatenerfassung via M-Bus, Wireless M-Bus und Funk. Komplementiert wird das Angebot durch die Erstellung verbrauchsunabhängiger Heiz- und Nebenkostenabrechnungen. Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Kompetenz im Bereich Energiemanagement mit Schwerpunkt auf komplexen und großen Gebäudeinfrastrukturen (>100 Messgeräten), wie beispielsweise der Betreuung und Vollausstattung des Frankfurter Flughafens. Mit seinem hochkompetenten, erfahrenen Team unterstützt Iwik seine Kunden darüber hinaus mit einem eigenen Online-Tool, das die Auswertung von Verbrauchsdaten und Energieströmen ermöglicht und so einen wesentlichen Anteil zur Energieeinsparung sowie Kostensenkung leistet. Die Officium GmbH ist einer der führenden, unabhängigen Mess- und Energiedienstleister für die verbrauchsabhängige Erfassung und Abrechnung von Wasser und Wärme für die Wohnungswirtschaft. Die Gruppe aus München, die 2020 unter der Ägide der Beteiligungsgesellschaft EMERAM gegründet wurde und seit Januar 2023 als Portfoliounternehmen des Londoner Infrastrukturfonds Arcus Infrastructure Partners agiert, vereint unter ihrem Dach zwölf Messdienstleister in zehn Bundesländern, u.a. in Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Sachsen sowie Thüringen, Bayern und nun auch Hessen. Zu den Kunden zählen in erster Linie kleine und mittelgroße Hausverwaltungen sowie private Vermieter.Im Rahmen der Nachfolgeregelung übergibt das Gründer-Duo Iwik ihr Lebenswerk nun in die Hände des neuen Partners Officium und ergänzt dabei das Portfolio der wachstumsstarken Gruppe um den äußerst attraktiven hessischen Energiemarkt. „Der Zusammenschluss mit Officium soll nicht nur die Nachfolge unseres Unternehmens sichern, sondern zudem einen wichtigen Schritt in der langfristigen Entwicklung von Iwik markieren, von dem auch unsere Kunden nachhaltig profitieren werden“, so Manfred Iwik, Geschäftsführer und Gründer von Iwik Energiemanagement. „Das Team von Nachfolgekontor hat uns während des gesamten Verkaufsprozesses mit persönlichem Engagement und ihrer umfassenden Expertise im Energiebereich erstklassig unterstützt – dafür möchten wir uns herzlich bedanken“, ergänzt Geschäftsführerkollege Jürgen Iwik.

„Die Übergabe von Iwik an Officium markiert für uns eine weitere, erfolgreich begleitete Transaktion im Energie-Sektor. Das ist nicht nur Beweis für das vielversprechende Potential mittelständischer Energieunternehmen, sondern zeigt zugleich unsere hohe Expertise in diesem wachstumsstarken Marktsegment“, so Michael Ganter, Projektleiter bei Nachfolgekontor. Janick Wagner, Associate bei Nachfolgekontor fügt hinzu: „Dienstleistungen rund um Energie- und Abrechnungsmanagement erfahren derzeit seitens Investoren ein gesteigertes Interesse – wir freuen uns sehr, für Iwik den idealen Partner gefunden zu haben und wünschen allen Beteiligten eine erfolgreiche Zukunft.“

Über Nachfolgekontor und sonntag corporate finance

Die Nachfolgekontor GmbH ist im Verbund mit der sonntag corporate finance GmbH eines der führenden M&A-Beratungshäuser im deutschen Mittelstand. Das knapp 30-köpfige Expertenteam begleitet mittelständische Unternehmer exklusiv durch den gesamten Verkaufsprozess. „Unsere Aufgabe besteht darin, Lebenswerke zu sichern“, lautet das Selbstverständnis. Dabei profitieren die Kunden von einem einzigartigen, mehrfach von der Wirtschaftspresse ausgezeichneten Ansatz, der die Identität ihrer Unternehmen in besonderem Maße schützt. Durch den exzellenten Zugang zum Mittelstand haben sich Nachfolgekontor und sonntag corporate finance auch als starker Partner an der Seite renommierter nationaler und internationaler Großunternehmen und Investoren bei Zukäufen etabliert.

www.nachfolgekontor.de
www.sonntagcf.com

Über Iwik Energiemanagement

Home

Über Officium
www.officium.gmbh

Pressekontakt:
IWK Communication Partner
Judith Spießberger / Carolin Reiter
Ohmstraße 1
80802 München
+49 89 200030-38
[email protected]
Original-Content von: sonntag corporate finance, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -